Der Bienenflüsterer ZDFinfokanal

  • Hallo,


    am Donnerstag 13.5. um 13:30 Uhr auf ZDFinfokanal:


    Der Bienenflüsterer


    Thomas Radetzki und die Kunst der artgerechten Bienenhaltung



    siehe auch http://infokanal.zdf.de/ZDFde/…/1/0,1872,8071009,00.html 
    da kann man den Beitrag (15 Minuten) auch online sehen.


    In der Mediathek finden sich auch weitere Filme (Suchbegriff: Biene).


    Viele Grüße


    Ulrich

  • Hallo Sabine,
    ja, aber doch noch recht unhandlich, das Ganze...
    Außerdem geht der bis 45°, ich nicht.
    Kann sein, das man dann einen Aufguß braucht.
    Wie gesagt, sieht in den Film noch unhandlich aus.
    Ich brauch nur Plastik-Kunstschwarm-Kisten (Multiboxen), eine Holzkiste, ein Digitalthermometer und nen Föhn.
    Geht an jeden Bienenstand mit Stromanschluss.
    Aber mal abwarten, wie das Teil von denen aussieht, das in den Handel kommt.
    Ich kann ja kein Patent anmelden, ist ja nicht meine Idee.
    Stammt von einen anderen Imker, ich habe es nur vereinfacht; und die Behandlung von Völkern auf Schwärme verlagert.


    Angesprochen wurd auch Gen-Technik:
    Freitag kommt darüber eine Sondersendung von NANO (Sat1, 18.30 Uhr).
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Moin,
    ich hab mir jetzt den ganzen Bericht (ruckelnderweise in 4 Sekundenhäppchen, hab nur Bauern-DSL) angesehen, und hätte mir imkertechnisch mehr erwartet, als "nur" noch eine chemiefreie Behandlung (die dazu wohl noch extrem aufwendig ist).
    Aber da in D schon seit altersher gegen diverse Probleme immer eine chemische Behandlung als Automatik folgte, muß man "chemiefrei" wohl schon als Fortschritt werten.:roll:
    Von einem "Bienenflüsterer" hätte ich kreativere Ansätze erwartet - mein Fehler.:oops:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • ...flüstern ist halt in Mode. Der Begriff wird so inflationär und unsinnig verwendet, daß ich inzwischen NULL Erwartungshaltung habe. - Allerdings hätte ich mir von der Fischerhütte deutlich mehr berufsimker-taugliche Innovation erwartet als dieses Spielzeug... :-(

    Robert - Versuch macht kluch... - und natürlich: KISS ME - keep it simple and stupid and most efficient!

  • [QUOTE=ARebours;232571Allerdings hätte ich mir von der Fischerhütte deutlich mehr berufsimker-taugliche Innovation erwartet als dieses Spielzeug... :-([/QUOTE]


    Dieses Spielzeug ist Fraß für die äußere Welt !!


    ....
    es gibt aber auch die innere Welt!


    Der
    Drohn

  • Sorry,
    ich fand den Film gut. Er hat mit appetitlichen Bildern, mehrere unserer Probleme dargelegt, und die Wichtigkeit der Imkerei verdeutlicht. Wenn ich Papst wäre, würde ich die Fischerhütte zum Wallfahtsort machen und den Bienenflüsterer Heiligenstand erheben. Und ja, ich weiss, dass er dafür erst 1oo Jahre tod sein muss und, und, und.....
    Engagement sehr gut
    Präsentation sehr gut
    Vorbildcharakter sehr gut


    Viele Grüße
    Wolfgang, sein sich 3, sagen wir 4, aus psikologische Grinde ich gebe dir 5, setzen

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Ich fand ihn auch gut. Ist ja für den Normalverbraucher, nicht Imkerspezifisch. Wichtig ist mit sympathischen Bildern die Menschen zu sensibilisieren...


    Gruß Jule

    Begeisterung ist der Schlüssel zum Tor der ungeahnten Möglichkeiten.

  • Da kann ich mich nur anschließen.


    Es ist doch mit sehr viel Arbeit und immer "gegen die Wand rennen" verbunden.
    Das es dann nicht so ist, wie man es sich erhofft hat, geht doch jedem so der ähnliches tut, oder?


    Mir hat es gefallen.
    Gruß,
    Jörg