Honigräume tauschen?

  • Mal so eine rein hypothetische Frage: Ist es überlegenswert, auch mal Honigraumzargen zu tauschen? Also die untere ist ja gut gefüllt und ausgebaut; die später darüber gekommene natürlich noch nicht. Die untere entspricht aber auch dem "vollen Futterkranz" der ja schwamrfördernd sein soll. Würde es also Sinn machen, die beiden HRs zu tauschen bzw. beim Aufsetzen eher unter den vollen HR zu setzen als drauf?


    Nur mal so nachgedacht...


    Grüße
    Melanie

  • Ich zumindest mache das regelmäßig. Weil ich mir einbilde, dass sie zügiger den untersten Honigraum mit Nektar füllen und auch bearbeiten,als den weiter oben liegenden Raum.
    Manchmal sind die untersten Honigräume schön gleichmäßig verdeckelt und der darüber ist noch fast leer. Die Räume tauschen und schon geht das Sammelgeschäft besser, so jedenfalls mein Gefühl.




    PS: Gratulation zum Schwarm fangen. Beim Anblick der Bilder dachte ich: Entweder Baum umsägen oder Schwarm fliegen lassen.... ich glaube, ich muß auch Bogenschießen lernen :wink:

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Moin habe das gleiche Gefühl mache das auch so seit 2 jahren. Und es passiert noch ein wesentlich wichtiger effekt. Du brichst damit die Honigraumkappe. Und damit sinkt meiner Meinung nach Merklich die Schwarmgefahr. Weil über den Köpfen ist kein Honig mehr...

    Micha aus Leipzig, Fliegen lassen ist wie anschaffen lassen!!! :-)

  • Moin ,
    ich hab ja nur halbhohe HR und da tausche ich regelmäßig durch; die vollen nach oben, die halbvollen aufs Brutnest, und leer dazwischen.
    Hält in meinen Augen den Sammeltrieb besser aufrecht, als wenn die Mädels immer erst über schon große Honigflächen kraxeln müssen, und dabei denken "bald is' alles voll, mach mal langsam"...:Biene:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Genau wie der Drohn hält es der beehead, denn wer volle nach oben stellt bekommt Probleme mit dem Wassergehalt.
    HR werden immer nach oben hin erweitert, egal wie viele.
    Ich hab schon bis zu 8 Stck. aufeinander gesehen, die alle voll waren. (aber nicht dieses Jahr)


    beehead

    give bee`s a chance- all together now- give bee`s a chance

  • Hallo,


    in einigen Büchern wird ja empfohlen zu Trachtende zu tauschen, damit die frischesten Honigräume noch fertig verarbeitet werden. Vermutlich also auf Kosten des Wassergehaltes des dann obersten Honigraumes, der die feuchte Luft abbekommt?


    Grüße


    Bela