Überdüngter Boden.

  • Ist der Boden vor der Flugfront überdüngt?


    Sehr gut angewachsen und verbreitet hat sich Bärlauch und Riesenkerbel.
    Auch die Fetthenne verbreitet sich recht gut. Jedoch andere Pflanzen haben sehr Mühe. Ich vermute, dass der Boden von den vielen „Toten Bienen“ überdüngt ist.


    Gerne würde ich erfahren was für Nektar und Pollenspender vor der Flugfront angepflanzt werden können.


    Mit Imkergruss
    Edmond

    Schritt für Schritt hinterlasse ich Spuren, sie verwehen wieder so wichtig sind sie nicht. Aufgeschnappt in der Sahara.

  • Ist der Boden vor der Flugfront überdüngt?... Ich vermute, dass der Boden von den vielen „Toten Bienen“ überdüngt ist.


    Die Toten düngen sicher auch, aber vermutlich ist die Düngewirkung vom Kot höher? An meinem allerersten Stand konnte ich das sehr gut beobachten, weil die Wiese da sonst nicht gedüngt wurde und der Unterschied vor allem beim Mähen mit der Sense sehr augenscheinlich war. Ich habe keine spezielle Bepflanzung direkt vor den Kästen, weil da gemäht wird oder ich selber mähe.

  • Ich habe vor den Beuten einen Streifen schwarze Teichfolie.
    Spart den Stess mit dem Mähen.
    Was sich da drauf an Bienen ansammelt kommt auf`s Kehrblech und dann mit Schwung in die Landschaft...

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.