Schwaches Volk/Baurahmen

  • Servus !
    Eins meiner 3 Völker hat etwas schwach ausgewintert.Auf Zwei Zargen sind unten 4 Wabengassen besetzt,oben 1 Wabengasse.Brut und Eier sind vorhanden,wenn auch insgesamt nur 4 mal eine viertels Wabe.Einige belegte Umweiselungszellen habe ich auch gefunden.Macht es Sinn einem etwas schwachen Volk jetzt den Baurahmen drin zu lassen ?Oder sollte ich es auf eine Zarge einengen ...

    Grüssle aus dem Nordschwarzwald


    Lagerfeuer1971

  • ...Auf Zwei Zargen sind unten 4 Wabengassen besetzt,oben 1 Wabengasse. ...


    Ich würde es auf eine Zarge einengen. Baurahmen halte ich für verfrüht, weil die wenigen Bienen die Brut erwärmen müssen und so keine Zeit zum Bauen haben. (hier wird es des Nachts noch verdammt kalt).

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Hallo,
    ich würde ein solches Volk wie einen Ableger behandeln, also auf den benötigten Raum in einer Zarge einengen, abhängig vom Futtervorrat ggf. Futterteig geben und die Stärke des Volks weiter beobachten. Möglicherweise ist der Generationenwechsel bei der geringen Brut gefährdet, also bei drohendem Zusammenbruch mit auslaufender Brut verstärken. Einen Baurahmen würde ich jetzt nicht geben, da das Volk ums Überleben kämpft und gewiss nicht bauen wird.


    Gruß Ralph

  • Ich würde es auf eine Zarge einengen. Baurahmen halte ich für verfrüht, weil die wenigen Bienen die Brut erwärmen müssen und so keine Zeit zum Bauen haben. (hier wird es des Nachts noch verdammt kalt).


    Moin , Moin aus Hamburg ,
    schaust du hier : http://www.imkerforum.de/showthread.php?t=19843&highlight=volk+aufsetzten


    Grüße aus dem Norden
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Die Aufsetzmethode mit Absperrgitter möchte ich nicht probieren.Es sind in dem schwachen Volk einige Drohnen und die neueUmweiselungkönigin käme da ja auch nicht durch ...

    Grüssle aus dem Nordschwarzwald


    Lagerfeuer1971