Transport+Vereinigung

  • Hallo erstmal Zusammen!


    Habe kurze 2 Fragen:


    Kann ich ein Volk mit verlorener Königin abkehren in einen Eimer mit Gitter im Deckel für die Luftzufuhr und dann transportieren? Das Magazin ist so kaputt, das man damit nichtmehr transportieren kann und ein anderes habe ich gerade auch nicht... Halten die Bienen das aus? Brauchen sie in dieser Zeit Futter oder wie lange kann man Bienen ohne Waben, Futter usw. darin lassen?


    Würde es gerne 2 anderen Völkern an einem entfernten Standort zukehren. Welche Vereinigung bietet sich besser an? Brett vors Flugloch und hinkehren, oder in Zwischenboden obendrauf und durch Zeitung fressen lassen? Zu welchen Uhrzeiten, Temperaturen kann man nur eine Vereinigung vornehmen? Muss man da etwas beachten? Lassen sich Völker überhaupt so einfach vereinigen, oder kann es auch passieren, dass diese Bienen nicht in den neuen Stock dürfen?


    Vielen Dank
    MFG Daniel

  • Hallo Daniel !
    Hast du denn keine Waben mehr und keine einzige Zarge? Was du vor hast, klingt für mich ganz schön krass. :roll:
    Wo wohnst du? Wie sind bei dir die Temperaturen? Fülle mal dein Profil aus, du merkst, sonst gibts nur wenn und aber.............
    Ich würde sie über Absperrgitter in einer zusätzlichen Zarge aufsetzen und vereinigen. Geht das nicht?
    Katrin

  • Hallo,


    Eine Leerzarge hätte ich noch, könnte also umsetzen samt Waben, aber ich müsste diese ja beim Transport von unter her verschließen und der alte Boden ist nichtmehr funktionsfähig. ->Deshalb dachte ich, ich kann gleich vor Ort abkehren in einen Eimer(nicht Luftdicht) und dann zu meinem anderen Volk transportieren. -> Dachte, das wäre eine einfache Methode für den Transport...
    Sonst müsste ich erst einen Boden bauen, das hatte ich nicht vor, zur Not halt dann doch, oder ich muss noch einen kaufen...


    Zum Zusammenführen: Zeitung dazwischen oder ohne?


    Profil füll ich die Tage mal aus, sobald ich Zeit habe... ;)


    Gruß Daniel

  • Hallo Daniel , hol doch einfach das kleinste Volk zu dem Bruchkasten .
    Stell ihn am jetzige Ort des Bruchkastens ( erst versetzen ) und kehre die Bienen
    vor das Flugloch ca. um 15,30 Uhr düften die Temperaturen am höchsten sein .


    Mit imkerlichem
    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.