Spanngurten für Beuten?

  • Liebe Spanner,


    ich benötige Gurten zum Spannen der Beuten, da ich meine Beuten in Zweiergruppen auf einem windreichen Hang stehen habe, wo es schon hie und da mal ordentlich stürmt.


    Ich habe bereits gute Erdanker gefunden, würde mich aber freuen, wenn Ihr mir eine Bezugsquelle von günstigen und guten Spanngurten nennen könnt.


    Danke!


    Gruß, Summ!

  • ...Ebay ...?

    Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren? ( Vincent van Gogh )

  • Ich danke Euch, wollte aber jetzt mal fragen, ob Ihr überhaupt Eure Beuten am Stand sichert. Wenn ich mir ausrechne, was Erdanker und Spanngurten kosten, ist das in Summe ganz schön teuer. Wer von Euch Dandant-Imkern sichert seine Beuten am Stand?


    Ich neige jetzt eher dazu, schwere Waschbetonplatten auf die Beuten zu legen. Was meint Ihr?

  • Summ hattest du nicht so einen Unterstand mit Dach gebaut? Da brauchst du doch eigentlich nix sichern.

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Summ freistehende würde ich jeh nach Dachart sichern - welche mit Holzdach garnicht und mit Blechdach entweder per Spanngrut oder Ziegelstein wobei wenn ich einmal Spanngurte kaufe würden für alle Beuten Spanngurte gekauft werden ;)

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Ich habe die normalen Beuten-Blechdächer verzinkt. Ich wollte größere Dächer über jeweils 2 Beuten machen (zB. Wellblech oder Fassadenplatten), weil damit ein ordentlicher Sonnenschutz sowie ein besserer Schutz gegen Regen gegeben ist. Aber das ist schweineteuer. Pro Doppelbeute bräuchte ich eine etwa 1,5 x 1 Meter-Platte. Und dann brauche ich auf jeden Fall einen Spanngurt, das würde gesamt ein Vermögen kosten. Also bleibe ich bei den mitgelieferten Beuten- Blechdächern. Das bedeutet allerdings, dass die Beuten in praller Sonne stehen werden.