• Hallo,


    nachdem es nun im Frühjahr mit einer Bienen-AG an meiner Schule losgehen soll, muss die Werbetrommel gerührt werden.


    Nachdem bekanntlich Bilder mehr sagen als tausend Worte, bräuchte ich Bilder. Ich habe zwar einige, auch gute, Bilder von und mit Bienen, manchmal auch mit Imker, aber keine mit Schüler.


    Ich suche also Bilder mit Bienen, Imker und Schüler, die ich verwenden kann und darf! Dürfen sowohl im Print, wie auch im Internet.


    Ich stell dann natürlich auch von mir wieder Bilder zur Verfügung.


    Gruß
    Werner

  • Hallo,
    Ich suche also Bilder mit Bienen, Imker und Schüler, die ich verwenden kann und darf! Dürfen sowohl im Print, wie auch im Internet.


    Ich stell dann natürlich auch von mir wieder Bilder zur Verfügung.


    Gruß
    Werner


    Schau mal unter: http://www.bienen-schule.de/schule/schule.galerie/index.html


    Ich gehe davon aus, dass die Verwendung der Bilder möglich ist, wenn Du die Quelle angibst (Mellifera e.V.). Sicherheitshalber solltest Du aber bei info@bienen-schule.de nachfragen.
    Ich weiss, dass das Bienen-Schule-Projekt selbst auch noch solche Fotos sucht und sicherlich für einen Tausch offen ist.


  • nachdem es nun im Frühjahr mit einer Bienen-AG an meiner Schule losgehen soll, muss die Werbetrommel gerührt werden.


    Wo rührst Du da die Werbetrommel?
    Bei uns war das auf der homepage der Schule, da hab ich unser Volk an der Schule im "Flugbetrieb" fotografiert und das Bild einstellen lassen. Außerdem gibt es 1/4-jährlich Mitteilungsblätter für die Eltern und da haben wir dann zur Teilnahme aufgerufen. Hast du schon interessierte Schüler, womöglich auch noch mit Zeit?

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • Hallo Holmi,


    da ich der Veranstalter und Durchführer der AG und der genehmingende Rektor in Personalunion bin, stehen mir alle Wege offen:lol:.


    Ich denke:
    - Homepage der Schule (von mir betreut)
    - Flyer an meiner und der Nachbarschule
    - Plakate an meiner und der Nachbarschule
    - und vor allem Neugierde. Der Platz der Bienen ist in Sichtweite beider Schulen.


    Gruß
    Werner

  • Ich habe mit einer breit gestreuten Werbeaktion "Wer Lust hat soll kommen" keine so guten Erfahrungen gemacht.


    Es war vielfach ein kurzfristiges Interesse, das schnell wieder verpufft ist und viel Unruhe in die Gruppe bringt. Ich mache es so, dass ich Schüler, die mir geeignet erscheinen (zuverlässig, ruhig) direkt anspreche. Es bietet sich an, z.B. im Frühsommer Schüler fürs Honigschleudern anzusprechen, um dann bei Gefallen im Herbst richtig anzufangen.
    Schon klar, dass das nicht 100% fair ist, aber die Gruppe läuft auch deshalb prima, weil sich die Schüler gut verstehen...

  • Hallo Werner,
    unser Foto macht sich gut bei euch, ich hoffe nur, ihr habt auch so eine schöne Wiese.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • Gell Sabiene,


    da biste neidisch:lol:.
    Wart nur mal bis von mir Fotos kommen, dann wirst du staunen.


    Übrigends habe ich in diesen Tagen erfahren, dass ich eine Tochter eines Lehrers "deines" Gymis bei mir auf der Schule als Referentarin habe. 4. v.l.


    Gruß
    Werner

  • Soll ich da mal bei uns das ganze Lehrerkollegium interviewen? Da siehste mal, wie klein die Welt ist!!!
    Und Bienenknecht macht ne Projektwoche und will mir dafür die Schuld in die Schuhe schieben. Sowas!! :wink:

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi