• Genau Markus! Heureka! Der Vater ist meine Mutter. So ist es wegen der haplodiploidie bei den Bienen! Während der Puppenruhe werden die Organe der Larve eingeschmolzen. In dieser Phase kommt es in bestimmten Zellen- Zelllinien zur Endomitose und Verdoppellung derChromosomen. Dies betrifft die Muskulatur, die Kopfdrüsen, die Darmzellen und die malpigischen Gefässe. Alles andere bleibt haploid! Dies, die Erkenntnis von Avis, wegen der Zweifel des Drohn. Ich hatte dieses Jahr so ein Bienenvolk. Wegen mangelhafter Befruchtung der Weisel war ein drittel der gelegten Eier haploid. Ich habe es in
    Ruhe gelassen. Innerhalb von 3 Wochen hat sich das Problem von selbst gelöst.
    :Biene::daumen:Herbert