Mediathek / Filme/ Pressetexte

  • Bei meiner Recherche zum Thema Nahrungskonkurenz Wildbienen ./. Honigbiene bin ich auf einen Beitrag zu diesem Thema in dem Sonderheft des BJ „Wildbienen Spezial“ 2. Auflage 2019 S. 32-33 gestoßen. Hierin finden sich Hinweise auf Wissenschaftler welche hierzu nachgeforscht haben. Es wurden danach bisher keine wissenschaftlichen Nachweise dafür gefunden, dass die Nahrungskonkurenz den Rückgang von Wildbienen bewirkt. Mit der Besenheide hat sich Dr. Otto Boecking vom Institut für Bienenkunde Celle befasst. Das Heft ist über den Buchhandel erhältlich.

  • Hallo,


    ZDF 24.01.21

    Terra Xpress

    Hilfe, was essen wir da?


    Süße Versuchung: Ist überall, wo Honig draufsteht, auch reiner Bienennektar drin? Das Auge isst mit: Wie uns durch Tricksereien und Schummeleien Lebensmittel schmackhaft gemacht werden.


    ZDF LINK


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hallo zusammen,


    bin durch Zufall über einen kleinen, wohl auch relativ jungen YT Kanal gestolpert, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Dort zu finden sind einige toll gefilmte und sehr liebevoll gestaltete Kurzvideos rund ums Thema Insekten.

    Hier z.B. geht es um die Mohn-Mauerbiene: https://www.youtube.com/watch?v=-K0wQMuTJDk


    Viele Freude beim Schauen und Stöbern...


    Grüße,

    Tobias

  • Auf youtube gibt es heute neu eingestellt ein Video von Michael Palmer mit dem Titel „ A Year At

    French Hill Apiaries“ . Er stellt einen Jahreslauf in seiner Imkerei in Vermont / Nordamerika vor,

    beginnend mit dem Winter. Anschließend gibt es eine moderierte Fragerunde mit Zuschauern.

    Veranstalter war im Oktober 2020 die National Honey Show / Irish Beekeeping Association.

    Sehr sehenswert, unter Anderem, weil der Jahreslauf an Hand von Bildern seiner Trachtpflanzen

    gezeigt wird. Ich schließe mich dem Kommentar an „ ich könnte ihm Stunden lang zuhören „.


    :( Leider gelingt es mir nicht einen link zu setzen, ohne dass das Video direkt eingebunden wird, was ja hier nicht sein soll.Sorry.



    immer wieder bin ich gespannt, was die Bienen anders machen...

  • Veröffentlicht am 20.1.21 gibt es auf youtube einen online Vortrag, den Dr. Thomas Seeley auf Einladung der Houston Beekeepers Association gehalten hat. Titel : Darwinian Beekeeping.

    Er spricht gut verständlich, nicht zu schnell, so dass m.M.n. auch weniger Geübte sein Englisch verstehen können. Die wichtigsten Aussagen werden zudem mit eingeblendeten Textfolien gezeigt.




    immer wieder bin ich gespannt, was die Bienen anders machen...

  • Hier nochmal der Vortrag von Michael Palmer wie in # 608, # 609 verlinkt, diesmal als webinar

    über die New York Bee Wellness Organisation. Teilweise ausführlicher, weil er für die obige Version kürzen mußte, bzw. hier in der Fragerunde andere Fragen beantwortet. Angenehm bei diesem webinar : zu den inhaltlichen Punkten gibt es Zeitangaben für den Vortrag, so daß man gezielt auswählen kann.


    immer wieder bin ich gespannt, was die Bienen anders machen...

  • Das Video fand ich interessant, hätte es ohne den Beitrag nicht gefunden.
    Niemand wird gezwungen, Videos aus Beiträgen zu schauen. Oder gar Beiträge zu lesen. Ich finde in den Forenregeln kein Gebot, ausschließlich deutschsprachige Inhalte zu verlinken. Oder gar Übersetzungen zu liefern.


    Youtube bietet die Möglichkeit, automatisch erzeugte Untertitel anzuzeigen. Diese Übersetzungen sind mitunter humoresk.