Tolerierbarer Varroafall bei Jungvolk

  • Mein Jungvolk - Schwarm von Mitte Juni - hat inzwischen eine schöne Population erreicht. Neugierigerweise habe ich immer mal wieder geschaut, ob Varroen auf dem weißen Einschubbrett vorhanden sind. In der vergangenen Woche sind 8 Milben gefallen, allerdings davon 5 lebende Milben. Ist das noch okay oder sollte ich "was tun"?
    :-?
    PS: Habe die Suchfunktion benutzt, aber nichts passendes gefunden :wink:
     
     
    Günter

  • In der vergangenen Woche sind 8 Milben gefallen, allerdings davon 5 lebende Milben.


    Hi Günther, sind das 8 Milben pro Tag oder insgesamt 8 pro Woche?
    Der Berufsimker den ich hier kenne behandelt immer alle Völker ob groß ob klein mit dem Nassenheider horizontal. Dabei werden alle Völker eines Standes
    gleichzeitig behandelt. 1 Milbe pro Tag findet der ganz normal und sieht keine unmittelbare Notwendigkeit zur Behandlung, ab 10 Milben pro Tag wird sofort behandelt, ab 30 Milben natürlicher Fall saniert der das Volk in einer Art "Rosskur". Behandelt wird aber grundsätzlich jedes Volk von ihm, meistens 1x im Sept. und einmal im Oktober.
    Gruß nach Alfter
    Roland

    "Im normalen Leben wird es einem oft gar nicht bewußt, daß der Mensch überhaupt unendlich mehr empfängt, als er gibt, und daß Dankbarkeit das Leben erst reich macht" D. Bonhoeffer

  • Hi Günther, sind das 8 Milben pro Tag oder insgesamt 8 pro Woche?
    Der Berufsimker den ich hier kenne behandelt immer alle Völker ob groß ob klein mit dem Nassenheider horizontal. Dabei werden alle Völker eines Standes
    gleichzeitig behandelt. 1 Milbe pro Tag findet der ganz normal und sieht keine unmittelbare Notwendigkeit zur Behandlung, ab 10 Milben pro Tag wird sofort behandelt, ab 30 Milben natürlicher Fall saniert der das Volk in einer Art "Rosskur". Behandelt wird aber grundsätzlich jedes Volk von ihm, meistens 1x im Sept. und einmal im Oktober.
    Gruß nach Alfter
    Roland


    Hallo Roland!


    Vielen Dank für Deine Antwort. Das war die Anzahl pro Woche, täglich schaue ich nun doch nicht rein :). Bin nun doch einigermaßen beruhigt.



    Günter :wink: