Cocain: Bienen auf Drogen

  • Gefunden in Frankfurter Allgemeine FAZ.NET


    Cocain ist ein natürliches Insektizid - doch es wirkt auch auf Insekten euphorisierend. Bei Untersuchungen stellte sich heraus, dass Bienen, die mit einer moderaten Dosis Cocain gedopt worden waren, zu Übertreibungen neigten.


    Artikel Link : http://www.faz.net/s/Rub80665A…Scontent.html?rss_aktuell


    Gruß Pit

    Imkeranfänger 1973, nach 3 Jahren wegen Schul- und Berufsausbildung Aufgabe des Hobbys, 1996 Wiedereinstieg, zwischen 15 und 25 Völker, Landrasse auf Hohenheimer Einfachbeute im Selbstbau, AS auf Schwammtuch und Tropfflasche.