Heute: Bienen im TV

  • Heute:


    BR 19:00 "Veitshöchheimer Bienenweide"


    3Sat 21:00 "Bienen"

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Danke für den Hinweis. Glotze glotzen kann ich momentan noch:
    Bin heute mit ballonartig aufgeblähten Füßen (3 Stiche links, einer rechts) ins Bett geschickt worden. (Rückwanderung in Birkenstock-Sandalen...:oops:)

  • Moin zusammen,


    der Beitrag im 3-Sat (Bienen) war sehr gut gemacht und interessant.
    Hat das jemand aufgezeichnet und könnte mir eine DVD brennen?
    Ich bezahle gerne dafür oder tausche mit was "Hausgemachtem". :p

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Hallo Miteinander,
    schöner Beitrag, na einige Fehler haben sich schon eingeschlichen...
    Während sich weltweit die Königinnen mit derzeitigem Wissenstand mit bis zu dreißig Drohnen paaren dürfen, sind es in Östereich nur sieben:wink:.
    Sabi(e)ne wird sich über fehlende Kopfbedeckung bei Honigernte aufregen.
    Das Profis auch bienenbesetzte Waben waagerecht halten, dachte die könnten wissen, das dabei nicht nur Bienen abfallen, sondern schlimmstenfalls die Königin.
    Bei der Carnica dachte ich bisher, sie wäre in Teilen der österreichischen Alpen schon immer heimisch gewesen, jetzt ist sie aus dem Balkan kommend.
    Aber um einen Einblick in die Imkerei zu erhalten und um die Bedeutung der Imkerei bekannt zu machen, war der Beitrag sehr gut gemacht.
    Der lieben Imkerkollegin im Beitrag wünsche ich viel Erfolg im Beruf und viel Freude an ihren Bienen.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo Miteinander,
    noch was:
    Die Erklärung des Schwärmens!
    Sicherlich ist die Umschreibung der Futtersafttheorie von Gerstung schon richtig,
    aber der Schwarm ist die natürliche Vermehrung des Biens,
    das sollte doch mal endlich akzeptiert werden.
    Das man zu den Filmarbeiten nur so nen kleinen Schwarm hatte, ist halt Pech.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Ein paar Ecken sind mir auch aufgefallen. Ihr habt es ja schon beschrieben.
    Insgesamt war es ein sehr positiver Bericht, auch für die Imker-Nachwuchs-Werbung. Ich hab`s genossen...


    Nochmal, hat es jemand aufgezeichnet?

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.


  •  
    Nochmal, hat es jemand aufgezeichnet?

    Ja. Jedenfall teilweise. Die ersten 4 Minuten habe ich nämlich verpennt.:oops:
    Interessiert Dich ein Fragment?
    Vieles wird bei 3Sat wiederholt - kennt jmd. den nächsten Sendetermin? (Ich habe keine Fernsehzeitung). Mich würde nämlich auch die vollständige Sendung interessieren...
    Gefallen hat mir der Film recht gut. Da ich eh mit Elefantenfüßen flach liege, werde ich ihn mir gleich noch einmal gönnen...

  • Montag, 10. August 2009
    um 21.00 Uhr
    Wiederholung:
    Dienstag, 11. August 2009 um 4.55 Uhr + Donnerstag, 20. August 2009 um 7.00 Uhr
    Stereo, 16:9


    Vielleicht findet Ihr noch ein paar Fehler:cool:

  • Vielleicht findet Ihr noch enpaar Fehler?
    So wie das Aufstellen der Begattungsableger in Reih und Glied?
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo zu´sammen


    Mann, Mann, hoffentlich entdeckt Hardy nicht meinen Sendetermin!

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....

  • Also ich darf mich outen :) Hab den Beitrag aufgenommen. Leider scheint 3Sat einige Probleme nachts bei den Sendeterminen zu haben. 3 Minuten zu spät angefangen und schon hat man am Ende ein paar Minuten zu wenig...
    Ich weiss nicht wie viel fehlt, es hört auf mit der Drohnenschlacht und das Imker Zuckerwasser füttern müssen. Der letzte Satz ist "Deshalb ist es für Jasmine Zwins die größte Freude..."


    Kann mir jemand sagen ob da nur ein paar Sekunden fehlen?


    Ich hab den Beitrag noch nicht ganz gesehen, werde ich gleich mal machen.


    Gruss
    Dominik