Mutiger Honigpreis bei REWE Dortmund

  • Moin, moin
    "Aus frischer Ernte : Imkerei Schmidt
    Rapshonig
    von den Feldern des Rittergutes Sölde in Dortmund"
    330 gr Glas 4,79 Euro
    "Mit dem Kauf heimischer Produkte werden Erzeuger und Händler in der Region gestärkt, und es bleiben Arbeitsplätze in der Landwirtschaft und dem damit verbundenen Produktions-und Handelssystem erhalten bzw.werden geschaffen"


    Konisches Glas mit Gummidichtring und Klammern.(Einweckglas)
    Heute auf der ersten Seite des Rewe Wochenangebots !


    Wat nu ?
    Kilopreis in klein = 14,52
    Farbe ist gelblich auf dem Prospekt.
    Gruß
    Helmut

  • Moin Helmut,


    wie wat nu? Da versteht es offensichtlich jemand, seinen Honig jenseits des Einheitsglases zumindest erfolgreich anzubieten. Den Einkauf von Rewe scheint er ja auch schon mal erfolgreich überzeugt zu haben und die Nachfrage wird garantiert folgen. Differenzierung ist alles und regionales Kaufen nicht erst seit heute gefragt. Und wenn das Produkt stimmt, gönne ich ihm den Erfolg.


    Und nicht vergessen, die Marge zu hinterfragen, die Rewe aufgeschlagen hat...


    Grüße


    Marcus (der auch nicht mehr im Einheitsglas verkauft)

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

  • Hallo Helmut,


    die Verpackung machts. Das Einheitsglas ist nicht die ideale verpackung, um hochwertig zu verkaufen. Eine edele Verpackung und schon sieht es wie Feinkost aus.


    Gruß Micha

  • Hallo Helmut,


    die Verpackung machts. Das Einheitsglas ist nicht die ideale verpackung, um hochwertig zu verkaufen. Eine edele Verpackung und schon sieht es wie Feinkost aus.


    Gruß Micha


    Die Verpackung ist schlicht die erste Chance für einen potenziellen Käufer, das Produkt gut zu finden. Die geweckten Erwartungen will er dann zu Recht beim Verwenden bestätigt bekommen. Sollte also dann auch wie Feinkost schmecken...:wink:


    Marcus

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

  • Hallo !
     


    330 gr Glas 4,79 Euro
     
    Gruß
    Helmut


     
     
    an (@) Helmut:
     
    Der Preis ist doch in Ordnung ....
     
    .... ich kann Dir sagen wir es bei uns ist:
     
    In einem ReWe geht der Honig gut weg (siehe Regio-Honig Aktionen von Br*itsamm*r) und 7km weiter steht er wie Blei in den Regalen ... das kommt ganz auf den Markt drauf an ....
    ... und seinen Inhaber ....
     
     
    an (@) Wentorfer
     
    Die Marge muß bei "Inhabergeführten" ReWe Märkten garnicht so "groß" sein .... die haben teils regionale Produkte im Sortiment mit geringen Eigengewinn gegenüber Handelmarken ...
    ... durch das "besondere Produkt" soll da der Kunde in den Laden gezogen werden ...
     
    Wolltest Du nicht einen Vortrag zum CrossOver Marketing auf dem IFT bringen ?
     
     
    Gruß
    B.K. A.l.e.x.

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Kilopreis in klein = 14,52


    Moin,


    das sind rund 7 Euro Paarzerquetschte für 500g. Ist doch normal, oder? :p Honig für 6 bis 7 Euro habe ich schon öfter in den Regalen gesehen.


    Drohn : Mal sehen, wie die Preise demnächst steigen werden. Und vielleicht steht hinter den Preisangaben wie beim Helmut keine Euros mehr hinter. :lol:


    Bernhard


  • Wolltest Du nicht einen Vortrag zum CrossOver Marketing auf dem IFT bringen ?


    Gruß
    B.K. A.l.e.x.


    Ja, hatte über einen mal etwas anderen Marketing-Vortrag nachgedacht, aber laut Guido soll dafür beim nächsten IFT keine Zeit sein. Dann muss das halt warten.


    Grüße


    Marcus (der gerade einen reichlich späten Schwarm aus nem Blumenbeet gepflückt hat)

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wentorfer () aus folgendem Grund: RSF

  • Abend,
    ich habe es nur reingestellt, weil :
    der Preis ist gut !!
    und richtig.
    Aber hier noch nicht durchzusetzen.!!


    Gläserpreis haben wir HIER schon durchdiskutiert.


    Violette Gläser auch.(der Produzent bietet Versuchsgläser kostenlos an)


    Diese Gläser kosten mehr als der Inhalt !
    (wir sind keine Glasverkäufer)
    Aber aus Erfahrung weiß ich, das schöne Flaschen gekauft werden, egal was drin ist.


    "Frische Ernte Rapshonig von den Feldern des Rittergutes Sölde in Dortmund "
    Ist das überhaupt möglich ????


    Das ist meiner Meinung nach sehr unehrlich.


    Und dann auch noch diese extrem großen Mengen Honig, die es ja nun mal braucht um dieses "Sonderanbgebot" auf den Markt zu bringen(Gesamtruhrgebiet)


    Wo haben die Sölderrittergutlerdortmunder den Honig her ??????


    Fragt
    Helmut

  • Drohn : Mal sehen, wie die Preise demnächst steigen werden. Und vielleicht steht hinter den Preisangaben wie beim Helmut keine Euros mehr hinter. :lol:
    Bernhard


     
    Regionalwährungen, die an den Euro gekoppelt sind, werden nicht bestehen.
    Honig, Butter, Mehl und Zigaretten, etc..werden stabil bleiben.
     
    Der
    Drohn
    der denkt,
    dass der Bernanke einiges zu sagen hat,
    demnächst:wink: