Wetter im Juni



  • Heut früh erschrak ich wie sau, als ich zwischen meine Finger erst fühlte und dann hinsah: auch Schwimmhautansätze - ganz deutlich. Ich glaube, man nennt das Spontanmutation oder so......aber dass das sooo schnell geht!


    Und hier pißt es ohne Punkt und Komma.....


    WernerII



    Vielleicht mal die Hände waschen?


    Hier strahlt die Sonne. Die nächsten drei Tage ist Volltracht, Juhu! Dabei haben wir noch gar nicht den 6. Juni... Zum Glück hinkt auch die Vegetation hinter dem Jahresdurchschnitt her.

  • Hallo,

    Nundenn. Eigentlich habe ich über die Jahre bisher nur mitgelesen. Sabi(e)e kenne ich "gefühlt" persönlich bei der Menge an Beiträgen, und da ich letztes Jahr hier keinen guten Start hatte - und das wohl an mir lag - habe ich beschlossen es nochmal zu versuchen - egal Schwamm drüber:

    Folgendes: Seit die den Kachelmann eingesperrt haben ist es schlechtes Wetter. Von 10 Völkchen haben grade mal 2 den Honigraum verdeckelt, sodass ich am WE etwas schleudern kann. Ich hangle mich von Tag zu Tag der Aussage des Orakels "Drohn" entgegen, dass am 6. Juni alles besser wird. Ich bin ein meistens rationell denkender Mensch, allerdings stribt die Hoffnung hier eben zuletzt, und es ist schon Wahnsinn was die Aussage eines Einzelnen bewirken kann.

    Also lieber Drohn - wenn das hier nicht klappt, dann komme ich persönlich bei Dir vorbei und räume Dein Honiglager! ;-)

    Thor

  • Morgen liebe Leid,

    bei uns ist Land unter, mehr oder weniger.
    In der Nacht hats Kübel geregnet.

    Die Läuse schwimmen wohl aufs Schwarze Meer zu und meine Kg. die heute schlüpfen sollen, werden wohl eine Unterwassergeburt hinlegen müssen.

    Macha konnst nix, hab grad nochmal Futter kontrolliert, an den gefährlichen Standorten, aber feit nix, Gottseidank.

    Bin gespannt, wies weitergeht!

    Hoff der Reiner ist noch nicht zum Kampfschwimmer mutiert, dort drin im Gebirg solls schon wieder mächtig zugehn.

    Bei uns hört der Regen erst Morgen Mittag auf.:roll:

    Ich beneid alle, bei denen schon der Planet heruntersticht.:p

    Gruß Simon

  • Hi Simmerl,
    ab morgen ist für ein paar Tage Besserung angesagt.
    Ich hoffe schwer, dass meine Mädels, die beim Reiner zum Begattungsurlaub sind, die Regenflut überstanden haben.(Futter hab ich zum Glück genug drin)
    Die müssen die nächsten Tage nutzen und auf Hochzeitsflug gehen, ich hoffe bloß, dass das die Jungs auch wissen und sich mächtig ins Zeug legen.
    Auf jeden Fall sehr selektives Wetter..... nur die besten Schwimmer überleben.


    beehead

    give bee`s a chance- all together now- give bee`s a chance

  • Hallo Ihr Lieben,


    also heute den ganzen Tag das hier


    und zwischendurch ganz herrlich das hier


    Endlich!!!!


    Nääää, wat schön:-D:-D:-D


    und endlich FLUGWETTER


    Sonnenbetankte Grüße


    beetic

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Gestern gegen 17:00 hörte der Regen auf. Kurz vor 20:00 sah ich einen vergessenen Himmelskörper, er blendete mich, ich musste mich abwenden....

    Die Bienen von 4 Stöcken hat er rausgelockt, und sie brachten sogar noch Pollen. Ziegelrot. Keine Ahnung, wo die trockene Kastanienblüten gefunden haben.

    Alles wird (vielleicht) gut.

    Hagen

    Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, ist vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. (afrik. Sprichwort)

  • Hallo Erzgebirgler
    Also wenn ich dem glauben kann was mein Pate gesagt hat hat er sowas wie dieses jahr mit der Schwarmstimmung auch noch nicht erlebt. Bei mir konnte ich gerade noch so den Auszug des Schwarmes vorwegnehmen. Erst war das Wetter so beschissen das man nicht nachschauen konnte und als man reinschauen konnte sind schon die ersten Schwärme gefallen. Das deckt sich auch mit den Erzählungen im Imkershop heut. Das kann in einer anderen Gegend des Landes schon wieder anders aussehen.
    Viele Grüße