Qualität von Cerestar Bienenfutter?

  • Hallo,


    ich bekäme bei uns recht günstiges Bienefutter, und zwar von der Firma Cerestar, kennt jemand dieses flüssig Futter, wenn ja mit welchen Erfahrungen?

  • sag einfach Stärkesirup, dann verstehen es alle. Fruttosweet oder Cerestar ist die Herstellerbezeichnung dieses Lebensmittel-sirups.
    Übrigens ist das ein sehr gutes Futter und das angenehmste zu verfüttern. Also wenn der Preis stimmt, meine Empfehlung. Was heist übrigens günstig? 80 cent?

  • Hallo Bienen,


    das Futter ist gestaffelt nach Abnahmemenge, wenn ich ein 290 kg. Fass selber abhohle dann kostet der kg. 75 Cent. bei Zustellung 81 Cent.


    gruß
    eismann

  • wie schon erwähnt ist das Futter sehr gut. Du kannst es beruhigt probieren, nicht verdünnen. Mach dir jezt schon mal Gedanken wie du den Sirup aus dem Faß holst!

  • Hallo Bienen,


    besten Dank!


    Das ist beruhigend, ich habe einen Hahn den ich anbringen kann, das Fass ist liegend gelagert.


    Wie lange hält sich das Futter in der Regel?


    gruß
    eismann

  • das Verfallsdatum muß irgendwo draufstehen. Gut verschlossen hält das Futter mindestens 1 Jahr. Das ist auch noch ein großer Vorteil gegenüber Zuckerwasser.
    Tipp: unbedingt Schwimmer einbringen, da recht dickflüßig.

  • Hallo Hivemaster,


    ich verstehe natürlich, ich habe gedacht der Schwimmer wäre für das Fass gemeint gewesen.


    Ich habe Futtertröger nach Liebig, da ertrinken die Bienen normalerweise nicht...