Ammoniak gegen Bienenstiche

  • Heute beim Schwarmfang mal ausprobiert: Mich erwischte eine volle Kanne an der Oberlippe. Ich wollte schon zur (durchaus bewährten) Zwiebel greifen als mein Nachbar mit einer Flasche 9%iger Ammoniak-Lösung kam. Und zwar abgefüllt in diese kleinen Backaromafläschchen mit Stöpsel. Damit konnte man das super auf den Stich tupfen.


    Und was soll ich sagen - einfach super. Es schwoll kaum am und jetzt, am Abend, ist wirklich nichts mehr von dem Stich zu sehen. Dabei sind gerade Stiche im Gesicht bei mir immer sehr heftig ausfallend.


    Bekommt man wohl in der Apotheke für wenig Geld; gibt es wohl auch als fertige Sticks gegen Insektenstiche aller Art. Mich hat das sehr überzeugt; so ein Fläschchen kaufe ich mir auch mal.


    Wollte das nur so als Tipp hier reinstellen!


    Grüße
    Melanie