Umstieg MiniPlus auf TBH

  • Moin,


    wie bekomme ich mein MiniPlus Völkchen am einfachsten auf eine TBH? Kann ich die MP Rähmchen an die Oberträger tackern und Basisleiste der Rähmchen entfernen, reichlich füttern und nach und nach eigene Oberträger bebauen lassen?


    Gruß und Danke


    Sebastian.


    ("Imkern Schritt für Schritt" taugt nicht viel - Liebig ist wesentlich wissensdurststillender)

  • wie bekomme ich mein MiniPlus Völkchen am einfachsten auf eine TBH?

    Garnicht Tim Taylor,


    am einfachsten garnicht! Vielleicht merkst Du ja bald, daß die erfahrenen Imker hier schon geraume Zeit auf so Beiträge von 1-Volk-Imkern mit so spinnerten Ideen wie Oben-Brett-Kisten nicht mehr reagieren. Viele hier - mich eingeschlossen - geben sich redlich Mühe Jungen und Alten Menschen die Grundlagen der Bienenhaltung zur Selbstverständlichkeit werden zu lassen und denne tut es weh sehen oder lesen zu müssen, was andere anderswo mit den geliebten Insekten anstellen. Dennoch wird hier so manche Frage beantwortet, die außerhalb oder am Rande der eigenen Vorstellungswelt liegt, weil Hoffnung da ist, beim Frager würde sich so ganz langsam Bienengefühl entwickeln. Hoffnung, es stelle sich sowas wie Einsicht und Fürsorglichkeit ein.


    Es ist auch nicht so, daß die mit den Wandervölkern und den Belegstellen und den großen Völkerzahlen, keine Experimente mit Schau-Warré oder Körben oder auch TBH und Plexiglasröhren machen würden. Der Unterschied ist nur, das die wissen wann und warum ein solches Experiment schief gehen muß und vor allem, weil sie wissen, daß es ein Experiment ist! Jemand der nach 5 Jahren Imkerei einen Schaukasten mit zwei Waben als Attraktion besiedelt, der fragt nicht mehr, ob man darin auch überwintern kann. Der weiß daß das nicht gehen kann und er weiß auch, daß zu einem Schaukasten ein Hintergrundvolk gehört, die Bienenmassen abzunehmen, wenn sie noch Brut ist ...


    Du hast ein einziges Volk auf einer Nicht-Beute, auf einem Begattungs- und Königinnenüberwinterungskasten. Du kannst es mit nichts vergleichen. Es ist also scheißegal ob es 4.9 oder 5.2er MW hat oder garkeine. Daß sowas aber für Dich wichtig ist, ist der Punkt der mir Angst macht. Du hast Buckfastbienen und hälst die im MiniPlus. Du weißt was Buckfastbienen von Carnicas unterscheidet. (Hoffe ich aber nur.) Wie wäre es denn, Deine Mini-Plusse - sorry - Dein eines Mini-Plus beispielsweise auf eine zur Buckfastbiene auch standesgemäß passende Dadantbeute umzuwohnen und das möglichst streßfrei für die Bienen und unter maximaler Vitalitätserhaltung.


    Jede Wette, es finden sich spontan zig gute Ideen von erfahrenen Profis Mini-Plus-Waben so in Dadant zu montieren, daß die Ordnung Deines Mini-Plusses weitgehend übernommen werden kann und es trotzdem nutzbarer Mobilbau bleibt. Darüber nachzudenken, halte ich für unterstützenswert. Mit paar Schrauben und Leisten Mini-Plus-Rähmchen oben in eine Kiste zu wörschen ist Schnulli und Experiment. Das kannst Du wegen mir alleine machen - mitt'n Akkuschrauber. Mit der Vorstellung, daß Du die gerade in einem Mini-Plus eingequetschten Bienen nun schon wieder einem Tierversuch unterziehen willst, fügst Du - zumindest mir - Schmerzen zu. Bienen dienen nicht zu Deiner Erbauung daran, womit sie alles irgendwie klar kommen. Das Forum dient nicht dazu, Beihilfe zu leisten die unmöglichsten Kisten irgendwie zu besiedeln. Es heißt zwar Imkerforum ist aber eigentlich eines für Bienen.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Es wird keine Magazinbeute.


    Ich formulier die Frage anders. Wie kann ich den Brutraum von MiniPlus in TBH übernehmen?


    Gruß


    Sebastian

  • Es wird keine Magazinbeute.


    Dumme Frage - warum nicht?

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Hallo Sebastian,


    bring die Minis mit, dann machen wir dir hier einen ordentlichen Kunstschwarm mit dem du die TBH besiedeln kannst oder was immer du möchtest. Kiste etc. kannst auch haben.


    Irgendwie hatte ich deinen Plan wohl damals missverstanden, sonst hätte ich dich nicht so weggelassen ...

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Hallo Reiner!


    Gute Maßnahme!


    Kannst Du den Tim Taylor schnell einfangen und eine anständige und bienengerechte Beute zukommen lassen? :liebe002:


    Mir tut das Mini-Volk leid! :Biene:


    Nimm ihn doch unter Deine Fittiche, oder?
    :u_idea_bulb02:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)

  • Nimm ihn doch unter Deine Fittiche, oder?
    :u_idea_bulb02:


     
    Da braucht es nicht Fittiche sondern F..ste. Wäre das nicht was für Dich ?:wink:
     
    Grüße aus dem Norden
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hallo,
     
    Nur mal soeine Idee von mir, die mir kahm als ein erfahrener Imker zu mir sagte das Trogbeuten nix für Bienen sind, weil die lieber hoch als breit können. Schau dir einen hohlen Baum an.
     
    Womit wir wieder bei DN hoch in Magazienen wären... Aber OT
     
    Man kann die Mini Plus doch Stapel, wie Hoch wäre dann ein solcher Turm für ein durchschnittliches Volk? 10 Zargen? Würd ich jedenfall mal so veranschlagen....
    So viel kleineren Querschnitt wie ein holerbaumstamm haben die doch sicher nicht...
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

  • Also wenns um Beuten geht, die könnt ich im zu verfügung stellen.... Nicht unbedingt schön aber zum Anfang reichts und allemal Bienengemäßer wie 4 Zargen Miniplus...
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

  • Hallo !
     


    Wie sich an dieser Aussage beweist kennst Du keine wirklich guten Imkerbücher !
     
     
     
    Hallo Sebastian !
     
    Ich habe heute eine Anregung bekommen für Leute die Spaß und Interesse an Bienen haben, aber nicht alles um die Honigbiene herum machen möchten. So hast Du ja erläutert auch eingestellt zu sein.
     
    Was hältst Du dann von Hummeln ?
     
    Gruß
    B.K. A.l.e.x.

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Was hältst Du dann von Hummeln ?
    Gruß B.K. A.l.e.x.


     
    Hummel Hummel ? ............. :cool::wink:

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Ähhhh:


    BRUMM BRUMM, oder?



    Da braucht es nicht Fittiche sondern F..ste. Wäre das nicht was für Dich ?:wink:
    Daniel


    Na denn, die F..ste lass ich mal lieber in der Hosentasche, auch wenn's juckt!
    Und das nicht nur in Bayern, auch an anderen Orten in diesen deutschen Landen, oder :Biene:


    Und das mit der TBH:
    Die Buckfastbiene ist da nach meiner Meinung denkbar ungeeignet...
    Aber nicht nur die Buckfastbiene, auch die Carnika...
    Lieber Höhe als Breite gilt doch für die Bienenbeute :daumen:


    Ich setze mal meine Hoffnungen auf den Reiner Schwarz!
    Der wird es schon Richten!


    reiner
    Kannst Du dem Tim_Taylor einfach mal eine einigermaßen "Normale" Bienenbeute empfehlen? TBH finde ich nicht den Renner, wenn die Buckis von Dir kommen. Mini schon gleich gar nicht!

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)