Ablegern eine 3. Zarge geben?

  • Hallo,


    heute habe ich mal nach meinen Ablegern geschaut, von den im April gebildeten Ablegern sind 2 besonders stark und haben auch ihre zweite Zarge schön ausgebaut.
    Nun überlege ich, ob es Sinn machte den beiden Ablegern jeweils eine dritte Zarge mit Mittelwänden zum ausbauen zu geben. Massentracht gibt es wohl keine mehr - das heisst doch das nicht mehr viel ausgebaut wird, oder?


    Wie sollte man da vorgehen?

  • Hallo,
     
    heute habe ich mal nach meinen Ablegern geschaut, von den im April gebildeten Ablegern sind 2 besonders stark und haben auch ihre zweite Zarge schön ausgebaut.
    Nun überlege ich, ob es Sinn machte den beiden Ablegern jeweils eine dritte Zarge mit Mittelwänden zum ausbauen zu geben. Massentracht gibt es wohl keine mehr - das heisst doch das nicht mehr viel ausgebaut wird, oder?
     
    Wie sollte man da vorgehen?


     
    Hallo Wabenklau,es blüht zur Zeit die Linde und auch von Honigtauhonig wird noch was kommen.Also 3 Zarge geben.
     
    Mit imkerlichem
    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.