Was geht hier vor?

  • Moin Moin !


    Also, ich habe 3 Carnicavölker in Holzmagazinen auf hohen Böden.
    Die Bienen stehen in einem Bienenhaus.


    Seit 3 Tagen versammeln sich die Damen in dicken Trauben vor dem Flugloch.
    Ich habe sie sie immer gründlich durchgesehen, also nicht nur gekippt, und hoffentlich alle Weiselzellen gefunden.
    Ich glaube nicht, daß sie schwärmen wollen, denn alle drei zur gleichen Zeit wäre ein großer Zufall.
    Was ist da los?
    Ich habe auch reichlich Platz in den Beuten geschaffen.
    Ist den Damen zu warm? Würde eine Gaze anstatt des Deckels reichen?
    Oder was kann sonst noch alles möglich sein?


    Noch eine Frage, gibt es bevorzugte Tageszeiten an denen die Bienen schwärmen?


    Herzliche Grüße aus dem Havelland
    (das bisher noch nichts von den angekündigten schweren Regenfällen bekommen hat.
    Der Regen, der dringend benötigt wird!!)


    Bernd

    "Wenn Neider, Hasser dich umringen, dann denk an Götz von Berlichingen."

  • Die Kopfzahl steigt bei den Bienen, dann bilden sich Bienenbärte wenn es warm ist und das ist es im Bienenhaus. Wenn sie Weiselzellen haben dann wollen auch alle 3 Schwärmen, vielleicht nicht zur gleichen Stunde oder am gleichen Tag, aber was macht das für einen Unterschied ?
     
    Schwärme fliegen nach meinen Erfahrungen Vormittags bis Mittags. Nach 13:00 Uhr ist bei mir noch kein Schwarm abgegangen.
     
    Grüße

    "One of nature's biggest forces is exponential growth" (A.Einstein)

  • Hallo Bernd,
    Ich würde sagen das ist ganz normal bei diesem Wetter und zu der jetzigen Zeit.
    Meine Bienen machen das wenn die Population entsprechend gross ist, es sehr warm ist und der Honigraum gut gefüllt ist. Bienen die "unnötig" im Stock sind treiben nur die Temperatur hoch.
    Gaze statt Deckel würde ich nicht machen. Das erzeugt Durchzug und erschwert den Bienen das "Klimatisieren".
    Wenn, dann schwärmen meine Bienen gerne um die Mittagszeit, wobei es hier natürlich Ausnahmen gibt. ;)


    Grüße
    ToBee

    Das Leben ist viel zu bunt um es nur in schwarz-weiss zu sehen !

  • Ja, zu warm, das kann durchaus sein, denn abends wenn es kühl wird sind alle wieder drinnen.
    Hat dieses "Rummlungern" Einfluss auf die Sammelleistung?

    "Wenn Neider, Hasser dich umringen, dann denk an Götz von Berlichingen."

  • Hallo Miteinander,
    Vorlagern und Bärte bilden ist jetzt ein sicheres Schwarmvorzeichen.
    Im Sommer, wenn sie abends vorlagern und Bärte bilden,
    dann ist das ein Zeichen von Überfüllung und heißem Wetter.
    Das Vorlagern dient dann um die Luftfeuchtigkeit im Stock zu halten.
    Also, noch ist Zeit zu handeln.
    Ableger mit Altkönigin, vorweggenommener Vorschwarm,
    wie hier im Forum beschrieben.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo Bernd,


    Bienenbärte um diese Zeit und bei dem Wetter sind normal.
    Ist das Flugloch groß genug und hast du einen Boden mit Gitter, das wären die Möglichkeiten die Bienenbärte zu verkleinern, auf keinen Fall über den Deckel lüften.
    Kurz vor dem Schwärmen ist die Flugtätigkeit der Bienen eingestellt, zum Honig tanken.
    Zeit wie schon beschrieben,späte Vormittagsstunden.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Schönen Guten Morgen !


    Bei mir lagern die Bienen auch vor aber gestern 3 Kg Zunahme am Waagvolk ---> keine Tracht ? :confused: Räuberei kann ich auch ausschließen ! Heute morgen 12 °C Abkühlung ,soll auch die nächsten Tage so bleiben ,da wird der Honig reif sein darum werde ich am Samstag schleudern . :lol:


    Mfg Dennis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von beebee ()

  • 3 KG? Ist bei uns nicht mehr möglich, die Tracht ist weg oder es sind nur noch Reste da. Es sei denn Du hast Sonderkulturen wie Linden. Sollten es mehr als 3 KG werden in nächster Zeit, dann passiert, dass, worauf alle hoffen. Der Wald! Ich glaube allerdings nicht dran!


    Vorgestern habe ich geschleudert und werde deswegen jetzt mit meinen Wirtschaftsvölkern in die Ablegerbildung gehen!


    Molly