Ab wann kann man eine verdeckelte Weiselzelle einem Ableger geben?

  • Servus,
     
    meine Weiselzellen im Zuchtvolk sind nun alle verdeckt. Die einen dürften am Donnerstag, die anderen kommenden Sonntag schlüpfen.
    Nun wollt ich mal nachfragen, ab wann ich diese Zellen Ablegern zusetzen kann bzw. die Ableger machen soll? Ab wann spricht man denn davon, dass eine Weiselzelle schlupfreif ist?
    Ist es sinnvoller, die Königinnen im Ableger schlüpfen zu lassen oder im Pflegevolk (gekäfigt).
     
    Liebe Grüße,
    die Feuerwehrbiene

  • Hallo


    Weiselzellen werden meist auch angenommen wenn
    noch eigene Eier und junge Brut vorhanden sind


    Am Schlupftag sind sie nicht mehr so stoßempfindlich,
    seitlich mit Klebeband schützen.


    Im Volk schlüpfen lassen ist immer besser.


    Gruß Uwe