Welche Schleuder bei Dadant

  • Hallo Zusammen,
    ich beschäftige mich gerade damit eine Honigschleuder zu kaufen und bin mir nicht sicher ob die meisten Schleudern genormt sind oder ob ich verschiedene Rähmchengrößen in die handelsüblichen Schleudern reinstellen kann. Ich habe drei Völker auf Dadant und bin neu im Gewerbe....trotzdem hoffe ich dieses Jahr meinen ersten Honig zu ernten und möchte da ich keine Platzprobleme habe eine eigene Schleuder.
     
    Ecume

  • Hallo Ecume,


    bei Deiner ersten Frage wurde Dir schnell geantwortet.
    Wäre nett, wenn wir erfahren könnten, was Du mit Bienen zu tun hast.
    Zum Vorstellen fülle bitte Dein Profil aus.


    Danke.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Hallo Hardy,
    ich habe versucht mein Profil reinzustellen und hoffe das sich niemand auf den Schlips getreten fühlt weil ich vorher noch nicht so richtig den Überblick über die Seite hatte.
    Grüße Ecume

  • Hallo Ecume,


    danke für`s Ausfüllen.


    Und keine Sorge, mit dem "auf den Schlips treten"... :lol:


    Imker sind hart im Nehmen.


    Ich arbeite nicht mit Dadant, aber irgendwer wird Dir schon antworten.
    Notfalls mal im Imkerfachhandel nachfragen.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Hallo,
     
    es ist wichtig, dass die etwas breiteren Rähmchen in der Höhe rein passen. Sonst ist es der Schleuder egal. Verwendest du Dickwaben mit Selbstwendeeinrichtung der Schleuder muss dies auch beachtet werden. Kaufst du eine neue Schleuder, dann ist das kein Problem. Bei gebrauchter Schleuder Rähmchen bei der Besichtigung mitnehmen. Möchtest du auch aus dem Brutraum schleudern. Macht man nicht, könnte aber vorkommen, so müsste das Gitter des Korbes 30 cm breit sein.
     
    Gruß
    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Hallo Zusammen,
    ich beschäftige mich gerade damit eine Honigschleuder zu kaufen und bin mir nicht sicher ob die meisten Schleudern genormt sind oder ob ich verschiedene Rähmchengrößen in die handelsüblichen Schleudern reinstellen kann. Ich habe drei Völker auf Dadant und bin neu im Gewerbe....trotzdem hoffe ich dieses Jahr meinen ersten Honig zu ernten und möchte da ich keine Platzprobleme habe eine eigene Schleuder.
     
    Ecume


     
    Hallo Ecume ,für die Honigräume nimmt man Flachzargen.
     
    Mit imkerlichem
    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.