Ableger Umstellung auf Naturbau

  • Hallo Ihr lieben Imker,
    ich habe einen Brutableger (2 Brutwaben+ 2 Futterwaben, Zander normale Höhe) vor 2 Wochen erstellt und am Wochenende sollte die von denen gezogene Königin schlüpfen.

    Ich möchte aber einmal die Betriebsweise mit einem Brutraum ausprobieren und somit diesen Ableger auf 1,5 Zander umstellen, dabei gleich mal Naturbau probieren.

    Ich stelle mir das so vor:

    • Ableger wird von dem Standplatz entfernt.
    • Neue Beute mit 1,5 Zander und Anfangsstreifen wird an die alte Stelle gestellt.
    • Neue Beute Deckel ab ASG drauf, leere Zage drauf
    • Waben vom Ableger ziehen, mit Milchsäure besprühen und in die neue Beute abkehren.
    • Königin bleibt über dem ASG, kann von mir gezeichnet werden und wird danach unter Futterteig zugesetzt.
    • Leerzarge und ASG entfernen, Futtertasche rein, Deckel drauf und hoffen das es so richtig war….



    Kann ich das so machen?


    Bauen meine Mädel auch die Anfangstreifen aus, auch wenn die Kö noch nicht begattet ist?


    Ist der Zeitpunkt überhaupt OK oder würdet Ihr das erst machen wenn die Kö stiftet? Die neuen Brutwaben dann entsorgen?

    Oder gibt’s da generell eine bessere Variante?

    Ich bin mal wieder auf Euch angewiesen, Danke für die Hilfe!:liebe002:

    Viele Grüße
    Frank

    Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen, wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war.

  • Hallo Frank,
    natürlich gibt es eine generell bessere Variante:
    Kunstschwarm bilden und gleich auf das richtige Wabenmaß setzen.
    Erspart dem Volk jede Menge Umwege.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo Lothar,
     
    genau das war mein Plan >B<, ich hatte auch schon eine Weiselzelle gekäfigt im Ableger, nur ich habe vorhin geschaut, die zwei Nachschaffungszelle auf der Wabe sind geschlüpft, meine Rausgeschnittene gekäfigte WZ ist abgestorben. Wird wohl an diesem Wochenende nichts mit Kunstschwarm :-(.
    Aber daran sehe ich immer wieder das ich noch ein totaler Anfänger bin:oops:!
     
    Na den ich geh jetzt wieder zu meinen Bienen!
    Schönes Wochenende!
    Frank

    Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen, wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war.