Wieso arbeiten die nicht ?

  • Hallo
    Seit 3 Tagen sitzen die Weiber vor dem Flugloch und machen nichts, glotzen nur dumpf in die Gegend. Ist denen zu warm? Liegts am imker oder am wetter? Ist hier etwas schwü, gewittrig. Ist bei allen 3 Völkern so, pro Volk gut 1kg Bienen, die nichts tun. Kann mir das jemand erklären?
    Sonnige grüße, orion.

  • 150m ist für Bienen nix, wenn der honigt, fliegen die hin.
    Wenn nicht dann honigt er nicht und sie haben anscheinend genügend Pollen, oder besser verschmähen Chemiepollen.
    beehead

    give bee`s a chance- all together now- give bee`s a chance

  • Nabend, Orion,


    >pro Volk etwa ein kilo, die nichts tun>
    Wenn du mir etwas Vorgeschichte gibst, wie du zu den Völkern gekommen bist......
    Auf welchen Rahmen sie sitzen, dann kann ich dir helfen.


    Liebe Grüße, Udo

    Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Victor Hugo

  • Rahmen ist DNM, habe auch nur einen Honigraum drauf. Hinterbehandler haben ja auch nur einen Honigraum. Einem Volk habe ich einen zweiten aufgesetzt, die sehen aber nicht glücklicher aus. Seit Sonntag, als ich das eine Volk durchgeschaut habe, sitzen sie vor dem Flugloch. Erst das eine starke Volk und dann die anderen Völker auch.
    Gruß, orion.

  • Orion,
    Ich arbeite auch noch mit Hinterbehandlerbeuten. Das war noch nie ein Problem.
    Woher sind die Völker? Seit wann hast du sie?
    Ich würde die Völker durchsehen, wieviel Brut und wieviel Futter.
    Dann sehen wir weiter. Udo

    Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Victor Hugo

  • Hallo orion & alle,
    mach mal nen Ableger, dann kommt Schwung in die Bude (meistens).
    Die haben Langeweile, also Brutraum durchsehen, da ist was im Busch.
    Hoffentlich noch nicht startklar. Ich hab in letzter Minute ein Volk halbiert, 3 WZ verdeckelt, die gute Zuchtkönigin war auf dem Weg in die Startlöcher.
    Gerade noch rechtzeitig dazwischengegangen.
    Grüße
    Knäcke