Fernsehsendungen über Bienen gesucht

  • Hallo! :Biene:
     
    Mein Mann und ich sind Jungimker (Probeimkern im letzten Jahr - dieses Jahr das 1. Bienenjahr allein, natürlich noch mit Hilfe des Imkerpatens) und auf der Suche nach Fernsehsendungen über Bienen.
    Wer hat DVD-Material und würde uns diese kopieren?
    Freuen uns schon sehr über Meldungen.
     
    Gruß
    Maja69

  • Ja das geht hier nicht. Wir machen hier keine lustige Kopierbörse oder so. Posts in die Richtung werden hier gelöscht - alles andere interessiert uns nicht ( ;) ).
    Ich empfehle erstmal youtube. Da gibts eine ganze Menge an TV Beiträgen.
    Dann guckst du am besten mal hier http://www.iwf.de/iwf/do/mkat/listing.aspx?Action=Schnell&SearchStr=imkerei - die haben sehr viel was man auch kostenlos (in einem kleineren Format) als Flash Video anschauen kann - das ist zum lernen gedacht. TV Beiträge sind zwar schön und gut aber bringen kein >neues< Wissen.
    Olli

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Hallo Olli,


    danke für Deine Belehrung. Ich hoffe, Du kommst nicht irgendwann in die Verlegenheit, einen Beitrag über Bienen im Fernsehen verpaßt zu haben und keinen zu kennen, der es rein zufällig aufgenommen hat.
    Was ist so schlimm daran, in einem Forum, in welchem man sich anmelden muß, nach Informaterial in Form von DVD zu fragen?
    In vielen anderen Foren, geht das doch auch. Man tauscht Materialien und Infos aus.


    TV-Beiträge sind schön und gut und bringen "neues" Wissen. Besonders dann, wenn sie von Anfängern gesehen werden. Die Aufnahmen aus einem Bienenstock oder überhaupt die Berichte sind faszinierend. Aber Du weisst ja anscheinend schon alles und kannst alles.


    Es war sicher nicht meine Absicht, das Imkerforum als "Kopierbörse" zu mißbrauchen.


    Schade!!! Dann muß ich mich anderweitig umschauen.


    Maja69


  • Schade!!! Dann muß ich mich anderweitig umschauen.


    Ich finde, Olli hat Dir einige richtig gute Tips gegeben und Dich nebenbei auch noch vor rechtlichen Schwierigkeiten (Kopieren von urheberrechtlich geschütztem Material) bewahrt. - Also nicht gleich schmollen und die Videos ansehen auf welche die Links weisen. Da ist eine Menge guter Stoff dabei. Kann aber alles keinen Imkerpaten und Praxis ersetzen...

    Robert - Versuch macht kluch... - und natürlich: KISS ME - keep it simple and stupid and most efficient!

  • Liebes Bienchen Maja,
    es scheint in letzter Zeit an der Tagesordnung zu sein, dass herzlich willkommene Forumsteilnehmer nach der Devise verfahren, wenn ich nicht sofort bei meinem ersten Beitrag bekomme was ich will bin ich stinkig und schmolle.
    Wieviele hervorragende Links willst Du eigentich noch?
    Und wieviele TV-Beiträge glaubst Du eigentlich versäumt zu haben? Wirklich gute aus denen ein Anfänger etwas lernen kann gibt es in meiner Erinnerung keine.
    Gruß und komm aus der Ecke
    Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Fernsehsendungen sind Unterhaltung, keine Lehrfilme !
    Nichts gegen schöne Bilder aus der Makroperspektive, aber da kann ich doch für die praktische Arbeit gar nichts lernen. Diese Sendungen können für die Bienenhaltung begeistern, mehr nicht.

  • Hallo an alle!
     
    Mir geht es schlicht und einfach um Fernsehsendungen über Bienen, die für den privaten Gebrauch aufgenommen wurden. Keine gekauften DVD`S - die kann ich mir selber kaufen. Bin nur auf der Suche nach TV-Sendungen. Und ich denke, das dürfte kein Problem sein, unter Imkerkollegen diese auszutauschen.
     
    Maja69

  • Und fülle mal Dein Profil aus :-?
    Ist immer schön zu wissen wo wer herkommt.
    Und man weiß dann ob man darauf überhaupt hilfreich Antworten kann.
    Regionale Unterschiede gibt es sehr oft.

  • Hallo an alle!
     
    Mir geht es schlicht und einfach um Fernsehsendungen über Bienen, die für den privaten Gebrauch aufgenommen wurden. Keine gekauften DVD`S - die kann ich mir selber kaufen. Bin nur auf der Suche nach TV-Sendungen. Und ich denke, das dürfte kein Problem sein, unter Imkerkollegen diese auszutauschen.
     
    Maja69


    Ist aber urheberrechtlich verboten. Ich ich auch nix dafür.
    Kopien von Fernsehsendungen für den eigenen privaten Gebrauch sind erlaubt, weitergeben an Dritte (verschenken, tauschen oder verkaufen) verboten.

  • Nuja liebe(r) Maja
    der Punkt ist dass Fernsehsendungen, welche auch zum nur zum privaten Gebrauch auf genommen werden unter Urheberrechtsschutz stehen.
    Leider leider ist unsere Rechtsprechung mittlerweile etwas krude gewurden und es wird viel zu viel Wind um Sachen gemacht, welche niemanden Schaden, sowieso nie Geld bringen würden oder ähnliches - mit anderen Worten man greift sich teilweise an den Kopf. Das geht so weit, dass Forenbetreiber durchsucht wurden weil angeblich urheberrechtl. geschütztes Material per Link auf Rapidshare öffentlich getauscht wurde.
    Wie dem auch sei ... wenn dir auf deinen Aufruf jemand per Rapidshare oder was weiß ich eine Fernsehsendung zur Verfügung stellt und dir per PM den Link mit teilt ist uns das völlig egal. Aber in einem Thread wird sowas nicht gemacht.
    Allerdings finde ich deine "Aufgabenstellung" etwas amüsant - ich lese daraus verkürzt "ich möchte Fernsehsendungen über Bienen sehen - gebt mir eure". Das man damit auf Ablehnung stößt ist irgendwie klar oder? :)
    Aber wie gesagt - die Fernsehsendungen sind zwar schön und gut aber sobald sich jemand näher über Bienen bescheid weiß ist so eine Fernsehsendung keine Wissensbereicherung.
    Grüße
    Olli

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Hallo Maja,
     
    ich schaue mir auch gerne den einenen oder anderen Film über Bienen im Fernsehen an. Nicht, das ich (auch Jungimker seit 2008) da etwas lerne, sondern einfach aus Intersse. Das "Deutsche Bienenjournal" veröffentlicht jeden Monat in einer kleinen Rubrik Fernsehtips. Z.B. am 15.6. 13 Uhr NDR-Fernsehen Honig und andere Kostbarkeiten aus dem Bienenvolk. 11.6. 3sat 14.30 Der Duft der Prvence-Violette Lavendelfelder-Bienen bestäuben das Blütenmeer.
    Gruß aus Hamburg:p_flower01: