Kunstschwarm

  • Nachdem ich 2 Völker im Winter verloren habe und eins zur Zeit schwach ist, möchte ich mit 2 Kunstschwärme mit 1,5 Kg Bienen kaufen.
    Besteht die Chance, dass sie sich so entwickeln, dass ich noch Sommertracht, hier immer Ende Juli-Anfang August, ernten kann?
    Paralell werde ich versuchen mittels Sammelbrutableger, vor 7 Tagen angesetzt, Königinnen zu ziehen.
    Also was meint ihr dazu?

  • Besteht die Chance, dass sie sich so entwickeln, dass ich noch Sommertracht, hier immer Ende Juli-Anfang August, ernten kann?


    Hallo Detlef,


    denk erst nächstes Jahr an Honig.
    Die haben doch keine Vorräte und sammeln doch erst mal Futter für sich, um es zu verbrüten. Und wenn Du zufütterst, hast Du Zucker im Honig...

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • hallo,
     
    öhm, wo hast du denn bei einem Volk jetzt einen sammelbrutableger her? Aus dem sowieso schon schwachen Volk?
     
    Ich denke auch Honig wird´s für dich dann wohl erst nächstes Jahr geben...
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

  • Den Sammelbrutableger habe ich aus zwei sehr starken Völkern gebildet. Ich habe zur Zeit 6 Völker!
    Diese Völker besetzen 2 Zargen komplett mit Brutwabe ausser 2 Futter- und Pollenwaben am Rand.
    Um dem Schwärmen vorzubeugen muss ich denne Brut entnehmen. Denn sie haben schon angefangen, Spielnäpfchen und den ersten Ansatz für Weiselzellen zu bilden. ganz ein Anfänger bin ich nach 10 Jahren imkern nun doch nicht mehr.
    Nur mit einem Kunstschwarm habe ich keine Erfahrung und habe deswegen angefragt.
    Vielleicht kann ja mal jemand aus Erfahrung schreiben, der schon Kunstschwärme eingesetzt hat oder sie auch selbst herstellt. Ich denke dabei z.B. an bienenmichel oder henry.
    Übrigens habe ich den Sammelbrutableger jetzt nach 9 Tagen nachgesehen und es war keine Weiselzelle angesetzt.Ob ich dem wohl besser eine Königin zusetzte??
    Vielen Dank und einen schönen Sonntag, auch wenn es im Moment regnet.
    Detlef

  • Hallo,
     
    nach 9 Tagen keine Weiselzellen im Sammelbrutableger? Da brauchst du keine Königinn zusetzen, das hast du wahrscheinlich schon getan. Schau mal die Brutwaben-Spendervölker nach.

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann. (Mark Twain)

  • Hallo Detlef


    Besteht die Chance, dass sie sich so entwickeln, dass ich noch Sommertracht, hier immer Ende Juli-Anfang August, ernten kann?
    Also was meint ihr dazu?


    Wenn Du jetzt Kunstschwärme ansetzt, dann sollten die langsam und dünn gefüttert werden und zwar bis in den Herbst hinein.
    Die Kunstschwärme sollen ja noch mindestens 2 Zargen ausbauen für den Winter. Das geht nicht ohne genügend Futter.


    Dieses Jahr ist nix mehr mit Honig bei den Kunstschwärmen.


    Gruß
    Patrick

    "Der geborene Imker muß Adel besitzen, nicht Adel im Geblüt, sondern Adel im Herzen, also weit höheren Adel.
    Häßliche Charaktereigenschaften machen ihn zum Imker untauglich."
    Guido Sklenar, 1935

  • Hallo,
     
    hatte sich für mich so gelesen das du 3 vlker hattest von denen dir 2 eingegangen sind.
    Ergo hättest dann ja nurnoch 1 Volk und da kann man ja bekanntlich keinen Sammelbrutableger von bilden ...
    :oops:
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....