Umstieg Dadant, der erste Schritt ist getan

  • Hallo Leute,


    ich hab jetzt ein paar Jährchen auf alten Trogbeuten mit Kl. Hoffmann im Bienenhaus geimkert. Ich hab in unserem Garten in der Stadt immer noch ein zwei DN Magazine gehabt für Ableger ect...- da haben die kl. Hofmann zumindest in die unterste Zarge wg. dem Unterboden reingepasst. (sind ja etwas höher als DN). Aber jetzt hats mich genervt, dass ich mir extra nen Freiständer hätte bauen müssen für meine Trogbeuten....die sind ja nur von Bienen- zu Bienenhaus tranportierbar. Außerdem immer die Sauerei beim Füttern mit den Eimern - um mir ordentliche Fütterer zu bauen hab ich leider nicht die Zeit.
    Hab viele der Beiträge zum Thema Dadant durchgelesen und mich jetzt dafür entschieden. Ich wollte ein System mit zusammenhängendem Brutraum.


    Also hab ich heute 5 Dadantbeuten mit Rähmchen bestellt.


    Für Tips von den Dadantprofis wäre ich dankbar. Meine Rasse ist Ca.
    Was ist zu beachten, gibts Tricks oder Tabus?


    Auch Tips zwecks Umzug von kl. Hofmann auf dadant wären nicht schlecht, kl. Hoffmann einfach in Dadant mittig reinschrauben oder einfach am ende des sommer alle brutwaben klauen, Beute wechseln, leere MW rein und füttern?
    Oder was wäre ne gute Option?


    Danke Euch,


    VG


    matthias

    10 Völker, 5 auf kl. Hoffmann im Bienenhaus, 5 auf Dadant im Garten

  • Hallo Matthias,
    so früh im Jahr einfach mit Schwärmen oder Kunstschwärmen besetzen, auf Mittelwänden oder Anfangsstreifen und gut einfüttern.
    Auch mal unter "Umsiedeln" hier nachgucken.
    Dadantkasten auf Platz des umzusiedelnen Volkes, mit Schwarm oder KS,
    die Trogbeute verstellen, nach und nach das Dadantvolk mit schlüpfenden Jungbienen des Trogbeutenvolkes verstärken.
    Ist an anderer Stelle aber schon ausführlich beschrieben worden.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo,



    hab jetzt mal n bissl nachgelesen. Mir erscheint es recht einfach, die kl. hoffmann rähmchen in die Dadant reinzuspaxen....


    Spricht da was dagegen?



    Grüße


    Matthias

    10 Völker, 5 auf kl. Hoffmann im Bienenhaus, 5 auf Dadant im Garten

  • Hält aber besser mit Spax.
    Alternative wäre Adapter bauen?


    Grüße M

    10 Völker, 5 auf kl. Hoffmann im Bienenhaus, 5 auf Dadant im Garten