Bienenleuchtturm fertig

  • Hallo,
     
    ich habe meinen Bienenleuchtturm fertiggestellt. Wollt ich nur mal kurz mit angeben. O.K. Farben sind nicht ganz ogginaaal, liebe Muschelschubbser, waren aber gerade greifbar. Jetzt fehlt nur noch der Schwarm oder Ableger zum Bewohnen.

  • Hallo, Max.
     
    Wonach sieht es denn aus?
     
    Halt ne sechseckige Beute für DNM-Rahmen mit entsprechender Bemalung.
    Mehr nicht. Zum Protzen im Vorgarten, wenn man sich kein teures Auto leisten kann.

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann. (Mark Twain)

  • Hallo Berggeist


    Schönes Ding.
    Damit dann nächstes Jahr checkern und das wird ein richtig hoher Turm.


    Vielleicht kannst Du mal eine Bild von oben bei geöffnetem Deckel machen?


    Gruß
    Patrick

    "Der geborene Imker muß Adel besitzen, nicht Adel im Geblüt, sondern Adel im Herzen, also weit höheren Adel.
    Häßliche Charaktereigenschaften machen ihn zum Imker untauglich."
    Guido Sklenar, 1935

  • Hi Berggeist, gut gemacht.:daumen:


    Ein schönes Schmuckstück für den Garten.


    Wie hast Du den Beespace innen hinbekommen?
    Mach mal ein Foto.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Guten Morgen zusammen.
     
    Patrick CB??? Bist du irre? Der ist so schon extrem sturmgefährdet. Außerdem hab ich nicht so viele DNM Futterwaben. Hab eigentlich Zander.
    Der Turm ist nur als Blickfang, weil mir die gelben "Honig aus eigener Imkerei" - Schilder schon fast wie ein Warnschild vorkommen. Oder vom Design den "Ausfahrt freihalten" - Schildern sehr ähnlich sehen.
     
    und dann noch die Ergänzung:
    So sieht das (unvollständig ) von innen aus. Je zwei Oberträger auf jeder Seite. Den letzten kleinen kann ich mir hoffentlich sparen. (Das wäre noch zu testen) In der Mitte passen 7 Rähmchen auf 32 mm Abstand rein. Die muss ich noch bis Ende April besorgen. Alles klar verständlich?
    Ob s so funktioniert weiß ich auch noch nicht. Bobieren.
    Es gibt sicherlich für den Imker bequemere Beuten, aber darum geht es hierbei ja auch gar nicht.
     
    Frohe Ostern!