Ich habs getan!

  • :-D Ich bin dem örtlichen Imkerverein beigetreten! :Biene:
     
    Ein echter Jungbrunnen - selten kam ich mir in den letzten Jahren so sehr wie ein junges Mädchen vor:wink: 
     
    Man(n) überschüttete mich mit Hinweisen, welche Kurs ich nun unbedingt besuchen müsste, und ja, die seien ja alle ausgebucht bis dorthinaus... usw.
     
    Meine Frage: Wird es in Hessen anerkannt, wenn ich in Baden-Württemberg Anfängerkurse (mit Teilnahmebestätigung) besucht habe? Wenn Ja, was brauche ich noch alles für Kurse um den -anscheinend ultimativen - Honigkurs zu besuchen?
     
    Sonnige Grüße
    Jule

    Begeisterung ist der Schlüssel zum Tor der ungeahnten Möglichkeiten.

  • Hallo Jule,


    Südhessen ist groß, kannst Du eine etwas genauere Ortsangabe machen? Welcher verein?


    Gruß Micha
    ( darmstadt/ verein Rossdorf)

  • Hallo Jule !
     
    Wieder Jemand mehr der den D.I.B. unterstützt (tue ich ja auch) !
     
    Zum Honigkurs meldest Du Dich an und basta, es gibt keine Voraussetzungen !
     
    Als Jungimker in Hessen hast Du Anspruch auf Beitragsrückvergütung für diverse Kurs (ich glaube in den ersten 3 Jahren nach Ameldung). Hierfür ist es erforderlich das die Kurse beim LHI oder dem BI gemacht werden. Kurse in BW bekommst Du meines Wissens nach nicht bezuschußt.
     
    Anerkennungsverfahren gibt es keine ... ein guter Grundkurs ist zu empfehlen ... Honigkurs in meinen Augen (und nicht nur für den DIB) notwendig.
    Aufbaukurs nach und nach ... Kirchhain bevorzugt glaube ich Leute die da entsprechende Vorkenntnisse haben ... ist ja auch sinnvoll die "Krankheiten der Honigbiene" (2 Tage) erst zu machen wenn man im Grundkurs sich schonmal die verschiedenen Arten der Brutschädigungen u.a. angeschaut hat.
     
    Gruß
    Bienen.Knecht

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hierfür ist es erforderlich das die Kurse beim LHI oder dem BI gemacht werden.


     
    Wer ist LHI und BI? Danke!
     
    Ich hab nämlich bei der Anmeldung in meinem Imkerverein letzte Woche gehört, dass man irgendwelche Grundkurse nachweisen muss um sich für den Honigkurs anzumelden...
     
    Was kosten denn die Kurse ungefähr?
     
    In HD habe ich 7,50 € für einen ganzen Tag Anfängerkurs bezahlt...konnte nicht glauben, dass es irgendwo noch was so günstig gibt, war mir fast peinlich! Das brauche ich nicht ersetzt zu bekommen:wink: Aber anerkannt wäre gut...
     
    LG Jule

    Begeisterung ist der Schlüssel zum Tor der ungeahnten Möglichkeiten.

  • Danke, Aranox! :liebe002: Ich bin noch nicht so vertraut mit den Abkürzungen
     
    Dann werde ich mich mal an den LHI wenden, die werden es ja wohl wissen...

    Begeisterung ist der Schlüssel zum Tor der ungeahnten Möglichkeiten.

  • Hi Jule,
    möchte dir eine erfreuliche und bereichernde Mitgliedschaft in deinem Imkerverein wünschen! Ich selbst habe jetzt auch einen konstruktiven Verein gefunden, bin aus dem anderen nach knapp einem Jahr ausgetreten, mann o mann da könnte ich ein Buch drüber schreiben *kopfschüttel*. Gibt aber eben auch gute Beispiele, VIEL GLÜCK wünscht Imkerlinde

  • Danke Imkerlinde!
    ... der örtliche Verein war jetzt mal das Naheliegendste... schaun wir mal wie sich das entwickelt...:p_flower01:
    Gruß Jule

    Begeisterung ist der Schlüssel zum Tor der ungeahnten Möglichkeiten.

  • Hallo Jule !
     
    Entschuldige die Abkürzungen ...
    ...
     
    Bevor Du beim LHI anrufst, mach Dich erst einmal mit dennen Ihren Hompage und den Daten dort vertraut. Die kennt man dort am Telefon manchmal selbst nicht !
     
    Ich gehe davon aus, das alle Kurse für dieses Jahr - sowohl beim LHI als auch beim BI - ausgebucht sind, aber Nachfragen kann helfen zu den ersten Nachrückern zu zählen. Evtl. schiebt das BI noch einen Honigkurs Aufgrund der großen Nachfrage nach, aber da ist es ja für dieses Jahr eigentlich auch schon zu spät (September). Der Grundkurs wurde Aufgrund der Nachfrageentwicklung auch doppelt angeboten.
     
    Schau Dich erst einmal in Ruhe in Deinem neuen Verein um und mach Dir ein Bild davon. Ganz so Exotisch wie bei Dir ist es hier bei uns schön länger nicht mehr, bei Neueintritte halten sich hier Männer und Frauen die Waage.
     
    Gruß
    Bienen.Knecht

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.