Ich packe meinen Koffer...

  • Hallo,


    ich packe meinen Koffer - dieses Spielchen kennt eigentlich jeder. Mich würde interessieren, was packt der Imker (Ihr) in seinen Koffer (Werkzeugkasten) wenn er sich zu seinen Bienen begibt?
    Also, was braucht man am Stand? Was ist immer dabei? Wer hat welche Lösung für welches Problem?


    Klassisch möchte ich anfangen:


    - Smoker
    - Feuerzeug
    - Tabak
    - Eierkarton
    - Wasserzerstäuber
    - Meißel
    - Küchenmesser


    Ich würde mich über zahlreiche Erweiterungen freuen!


    mit nettem Gruß
    Thomas

  • :lol:


    Äh, nein.


    - Wasserzerstäuber für leichte Fälle (standard meistens)
    - geladener (Rainfarn & Lavendel) Smoker mit Küchenrollenpapierschornstein
    - Mini-Gasflämmer (wie für Creme Brulee) ( beides nur für sehr massive Aktionen)
    - Jaekel-Stockmeißel (unbezahlbar & maximal vielseitig)
    - sehr langes Brotmesser mit Sägezahn zum Waben-an-Wand-angebaut-lösen
    - Wabenzange für Magazine
    - Plastikeimerchen mit Deckel fürs Einsammeln von Wabenstückchen
    - dito für Propolisstücke
    Im Auto Wasserkanister mit Hahn, duftneutrale Seife und Handtuch, dazu nette Kollektion von allen Beutenteilen, die evt ausgetauscht werden müßten, dazu noch ein paar Zargen mit Anfangsstreifen, etc., plus je nach Jahreszeit Futter, Pollenersatz, oder leere HR. Plus den Kram für Sonderaktionen wie FLKS in den nächsten Wochen und aufmunitionierte Minis für WZ-Verwertung.
    Plus was zum Trinken, Essen, etc für mich.:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Moin , Moin aus Hamburg,
    Bite stop , farbige Reißzwecken,2xWasserfester Filzstift fein,namenhaftes Desinfektionsmittel, 2 kleine Gläser Blütenhonig , Visitenkarten , Honigbonbons, Weckglas mit nelkenölgetränktem 50 cm x 50 cm Stofftuch, schmale Schaumstoffstreifen , Spanngurte , Spachtel, Schraubendreher groß, gefalteter Pappkarton , Lupe , Kompass, Notizblock , Bleistift, Opalitplättchen, Schelllack, Abfangklammer , Nagelschere , bedruckte Kunststoffschilder mit Handynummer und Name, Wasserwaage 30 cm , Gänseflügel, Nelkenöl,Thymiangeist, Gewebeklebeband , Federzugwaage, Opernglas, 40Meter Seil mit Bleigewicht.


    Grüße aus dem dunklen Norden


    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hi Daniel,
    Sauber! Handschellen mit rosa Plüsch? :liebe002:


     
    Nö ,die liegen nicht in der Werkzeugkiste. Da gibt es einen extra Koffer für die Latexhandschuhe und den Imker "Schutzanzug" aus gleichem Material.
     
    :cool: Grüße aus dem dunklen Norden
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Moin Bienenfreunde!
    Habe also nicht nur ich Platzprobleme! :-D
    Zählt auch so ein Doppelwerkzeugtrolli mit zwei ebenen?
    Allerdings bin ich ja im Vorteil, was ich vergessen habe kann ich schnell aus dem Haus nachholen!


    Untere Trolliebene:
    Smoker, Rauchmaterial, Wassersprüher, Handschuhe, Nelkenöltuch;
    Zur Behandlungszeit: entweder Milchsäuresprüher oder Schwammtücher und AS;


    Obere Ebene:
    Abkehrbesen, Stockmeisel, Weiselfangkäfig, langes und kurzes Messer, Stift, Papier, Rähmchenheber, Streichhölzer, Feuerzeug, Küchenrolle, Pinzette, Lupe, Pinsel, Melkfett (Rähmchenauflage einfetten), Plastikbeutel, Stichgel gegen evtl. Bienen- aber eher gegen Bremsenstiche (schmerzhafter und häufiger),


    Gruß
    Kalle

    Ich bin im Forum um zu lernen und zu fragen, nicht um alles zu Wissen!

  • Och nö, kein Melkfett.
    Da rutschen die Damen doch drauf aus :roll:


    Habe gestern mein Auto gepackt,
    war am überlegen ob ich nicht noch etwas auf dem Dach festmache :-?
    Ansonsten habe ich von allem etwas,
    aber davon auch ganz viel :cool:
    Die Sonne kommt langsam raus,
    gleich geht`s los (Freu).


    Ps: Futterkranzprobe war Negativ :daumen:

  • [quote='Onkel Tom','https://neu.imkerforum.de/forum/thread/?postID=185152#post185152']:u_idea_bulb02:Koffer!!! - Werkzeugkoffer!!! ...


    Statt Koffer bei mir immer ein extra dafür gebauter größerer Schwarmfangkasten in dem alles Platz hat. Sozusagen ein "Notfallset" welches ab Flugsaison immer im Kofferraum bleibt. ( Ist nicht das erste mal das ich unterwegs einen Schwarm am Staßenbaum hängen sah. Und der Imker freut sich immer über ein kleines Geschenk.:lol:)


    Darin sind : Einfacher Schleier mit Stoffhut , Spanngurt, Gänsefedern, Gummihaushalthandschuhe, stabiles Messer. Wassersprüher (gefüllt), Imkerpfeife mit Rauchmaterial.


    Gruß Finvara

    Man kann ohne Bienen leben, ... aber es lohnt sich nicht.