Schmuckbeute streichen

  • Hallo, allerseits,
    endlich ist meine neue Vorgartenzierde da - zu sehen unter http://www.bienenweber.de/bilder/04910.jpg


    Frage nun des Anstrichs - habe hier schon durchgesucht und es scheint ja, daß entweder keine oder allenfalls ölbasierte Anstriche (Osmo) empfohlen werden. Allerdings will ich mit verschiedenen Farben arbeiten - da kann ich doch schlecht auf Ölanstrichen arbeiten, denke ich? Oder gibt es von Osmo auch farbige, ölbasierte Anstriche?


    Auf einen Anstrich verzichten mag ich nicht; das Stück läßt sich schwer überarbeiten und in den vielen Ritzen und Spalten kann sich gut Wasser halten.


    Für Tipps und Hinweise bin ich dankbar!


    Grüße
    Melanie

  • Also, im Malerbetrieb, gibt es Farbpigmente, die man unter Basisanstriche mischen kann um die zu färben.
    Zumindest habe ich das zum letzen mal so gemacht, als ich etwas mit Latexmilch gestrichen habe.

    Alle Angaben ohne Gew(a)ehr ;) / Gruß Chris


  •  
     
    Googelst Du unter "Osmo Landhausfarbe". 16? Verschiedene Farben. Hatten das Thema vor kurzen unter "Beuten innen streichen", Reiner Schwarz ist von Osmo auf Biopin umgestiegen, auf anraten von Sam. Preiswerter. Biopin solls aber nicht in gelb geben.
    War auch ein Link dabei auf ein ältere Diskussion.
     
    Gruss
    Erzgebirgler

    Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, ist vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. (afrik. Sprichwort)

  • Auro Aqua Lasur, ist aber eben eine Lasur und ziemlich teuer, aber gut! Von Auro gibt es auch sonst alles mögliche an Farben, alle ökologisch einwandfrei und sehr wetterbeständig.
    Grüße!
    Nikolaus