Kleine (Obst-)Fliegen?

  • Hallo zusammen,
     
    bei einigen Beuten befinden sich im Deckelinneren viele kleine Fliegen - sehen aus wie Fruchtfliegen, aber etwas länglicher. Die krabbeln da zuhauf rum. Wenn ich alle wegwische, sind am nächsten Tag wieder welche unter'm Deckel.
     
    Was ist das? Hatte ich bisher noch nicht und kann auch nichts darüber finden.
     
    Gruß Sambiene


    Vielleicht hab ich meine Frage falsch formuliert - hat einer von Euch auch schon mal massig Fruchtfliegen in der Beute gehabt?
    Wenn ja - wie bekommt man sie dauerhaft weg oder erledigt sich das irgendwann von selbst?
    Ist das ein Hinweis, dass was nicht stimmt im Volk?


    Vielleicht findet sich ja doch noch jemand, der mir dazu was sagen kann....


    Danke schon mal und Gruß Sambiene

    Ich möchte nichts mit Naturkost zu tun haben. In meinem Alter braucht man alle Konservierungstoffe, die man kriegen kann. (George Burns )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sambiene () aus folgendem Grund: wahrscheinlich war meine Frage falsch gestellt

  • Ich habe auch an einer meiner Beuten jede menge kleiner Fliegen, es sind aber keine Drosophila sondern eher gemeine Hausfliegen, bloss halt in klein.
    Ich vermute das die da in der Nähe irgendwo geschlüpft sind, kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen wo...