Februar 09: Wie viele überleben...

  • Hallo zusammen,


    laßt uns die Januarbetrachtungen zum Überleben der Bienen beenden.
    Hier geht`s weiter mit Februar.


    Bei mir noch alle 6 Völker vorhanden. Auch das mit den Januarmäusen macht weiter mit.
    Mein Kollege am Nachbarstand (ca. 1km) hat 4 von 5 verloren.
    Über die Ursachen weiß ich noch nichts.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Sorry, ist ja klar - wir haben Feb.
    Deshalb meine Antwort noch mal hier.
     
    Meine 4 Völker haben bisher überlebt. Allerdings habe ich sie 4 mal bedampfen müssen bis keine Milben mehr gefallen sind. Was ich im Sommer nicht hatte kam massiv im Herbst/Winter. 3 Völker sitzen unterm Deckel und eins mittig.


    Wenn es tagsüber sonnig ist mache ich die Mäusegitter weg denn ich benutze Absperrgitter und die verhindern das Aufräumen. Tote hatte ich viele aber kann schwer abschätzen was da normal ist denn das ist mein erster Imkerin-Winter. Schön ist es nicht sie tot herausfegen zu müssen :-(.


    Ich schaue täglich nach den Weidenkätzchen die immer dicker werden und hoffe der Winter ist bald vorbei. An sonnigen Tagen sitzen manche Damen auf der Beute und sonnen sich. Ich denke mal wir haben den Winter alle ziemlich satt...

  • 03.02.2009
    10:25 Uhr
    Temperatur: +2 / +4 C°


    Stand1:
    Beide Völker sind noch im Rennen. Vom Gewicht her gibts derzeit kein Grund zur Besorgnis.


    Stand2:
    Beide Völker sind noch im Rennen. Auch hier gibts vom Gewicht her bei beiden keinen Grund zur Besorgnis.
    Lediglich bei Volk 4. hat das Gewicht stärker abgenommen als bei allen drei anderen. Aber wie gesagt ... derzeit kein Grund zur Besorgnis.



    Lg,
    Johannes

  • Hallo zusammen,
    bei immer noch kaltem Wetter hier im Norden ist an einem Reinigungsflug scheinbar noch lange nicht zu denken. Diese Periode hält seit Mitte Dezember an. Aber von 5 leben bisher alle 5. "Gezählt wird im Mai" sagt ein Imkerpate immer.
    Gruß Katrin

  • Bei mir auch alles OK bei 7 Völkern. In den HBBeuten da ist schon reichlich Brut, man merkt es am Schwitzwasser am Flugloch. In den Magazinen warten die Bienen auch nur auf warmes Wetter, haben auch schon Brut.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Also meine beiden leben auch noch, sind heute massig ausgeflogen
    Kann mir als Imkerneuling vielleicht jemand sagen wieviel Honig noch im Volk sein sollte?Also in kg oder in dnm ;)


    Gruß Ace

  • Guten Abend
     
    Ich bin glücklich, alle 18 Völker noch vorhanden, keine Verluste bis heute:lol:, Reinigungsflug bereits erledigt.
     
    Antwort: AceAlive
     
    Um diese Zeit haben meine Völker noch 4 bis 5 DN/Futterwaben. Falls manche mehr manche weniger, teile ich gerecht auf. Falls alles nicht reicht, füttere ich so bald wie möglich bei warmer Witterung mit Apiinvert.
     
    Gruß aus Südtirol