• Hallo Hartmut!


    Entschuldige bitte,dass ich es gewagt habe in "deinem" Forum


    eine Frage zu stellen.Ich werde es bestimmt nicht wieder tun.


    Ich werde deine freundliche Art weiterempfehlen.


    Gruß Peter :Biene:

  • Hm was soll der Sarkasmus jetzt? :confused: (ich hoffe das verstehe ich nicht falsch)
    Der Hinweis auf den Imkermarkt war nicht böse gemeint und dient doch nur der Ordnung.
    Olli

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von honig () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Hallo Peter,


    wo ist in Deinem Beitrag genau die Frage? Für mich ist das eindeutig ein Gesuch und dafür haben wir den Imker-Markt geschaffen.
    Diskussion = Forum
    Suche / Biete = Imker-Markt
    Was "mein" Forum angeht, wirf bitte einen Blick in das Impressum.
    Ansonsten schließe ich mich Olli an, es war nicht böse gemeint.


    Beste Grüße
    Hartmut

  • Hallo Olli!


    Es wäre aber auch sicher kein Problem gewesen, wenn man carnika-peter weitergeholfen hätte.


    Es geht ja nicht um ein reines "Kaufen" oder "Verkaufen" wie bei der Imkerbörse, sondern es geht wohl eher um "Wissen" und um "Nachfragen" was es da wohl so alles gibt. :u_idea_bulb02:


    Und vor allem: Vielleicht hat da jemand im Imkerforum Erfahrungen darüber gesammelt, oder?


    Ich verstehe Hartmuts Problem auch nicht, akzeptiere aber seine Entscheidung. Er ist ADMIN! :daumen:


    @carnika-peter
    Nimm's nicht so tragisch! Vielleicht soltest Du einfach öfter schreiben und Dir ein etwas "dickeres Fell" zulegen, wenn Du im IF unterwegs bist.


    Der Ton ist manchmal schon etwas "rüde"!
    Keine Kritik, nur eine Feststellung! :p_flower01:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)

  • Luffi dann muss man das auch so schreiben. Z.b. "Kennt jemand DVDs welche folgenden Inhalt haben. Ich möchte das und das machen".
    Ja ich weiß - bei geschriebener Kommunikation kann es schnell zu Falschinterpretationen kommen weil man einfach keinen "gegenüber" wo man die Intentionen ggf an der Körpersprache ablesen kann :)
    Wie dem auch sein ...
    Olli

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Hallo Olli!


    Genau so ist es! Es fehlt einfach die Gestik und Mimik!


    Manchmal muss man halt zwischen den Zeilen lesen!


    Hellsehen müsste man können! :lol:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)

  • Hallo !


    Für mich ist eine DVD ein Medium.Daher meine Frage in dieser Rubrik.Ich


    wollte einfach wissen wo ich solch eine DVD her bekomme.Um in der


    Imkerversammlung vorzuführen.Nix kaufen und nix verkaufen.


    Eine anständige Antwort hätte mir gereicht.


    Eure Beiträge bringen mich nicht weiter.


    Gruß Peter :Biene:


  • Eine anständige Antwort hätte mir gereicht.
    Eure Beiträge bringen mich nicht weiter.
    Gruß Peter :Biene:


     
    Moin , Moin aus Hamburg,
    ich bitte schon jetzt einmal um entschuldigung für meine vermutlich Dich nicht befriedigende Antwort.
     
    Deinen beiden letzen Beiträgen entnehme ich, das Du beim "einstecken" wesentlich empfindlicher als beim "austeilen" bist.
     
    Falls Du mit dem Link also nichts anfangen kannst, lass es ruhig raus :
     
    :daumen: Ich kann das ab :wink:. Ist ja nur ein Versuch Dir behilflich zu sein.:liebe002:
     
    http://www.lms.de/media/files/wpdf/0186_189.pdf
     
    Ansonsten versuche es doch einmal über die Bieneninstitute. Celle z.B bildet auch aus. Die müßten eigentlich etwas zu dem Thema haben.
    Falls Du nicht weiter kommst, melde Dich noch einmal.
    Bücher gibt es eine Menge aber für einen Vortrag im Imkerverein ist das Thema sehr komplex und vermutlich etwas trocken.
    Wende Dich für solche Themen doch einfach an den nächsten Botanischen Garten. Die haben eventuell auch den einen oder anderen Tipp für Dich.
     
    Mit lieben Grüßen aus dem Norden
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hallo Peter,


    ganz so einfach wie du dir das vorstellst ist das nicht.
    1. Ich habe von so einer DVD noch nichts gehört.
    2.Es gibt darüber Bücher wo du dir einen Vortrag ausarbeiten kannst.
    3.Wenn einer so was ausgearbeitet hätte, würde er sich das auch gut bezahlen lassen, denn so ein Vortrag ist Mühe und Arbeit.
    In der Imkerei fängt man mit kleinen Schritten an und eigentlich lernt man nie aus.Wenn man einen Vortrag halten will, sollte man schon wissen um was es geht. Bei der Arbeit mit den Bienen wird einem nichts geschenkt. Ich hoffe das der Beitrag nicht negativ gewertet wird und in etwa verstanden wird.


    Gruß Reinhard

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)