.....the show must go on....

  • Morgen, liebe Leut,
     
    gestern war ein guter Tag, da sind wir uns einig.
     
    Und sollte es dazu kommen, daß die Neonikotinoide verboten werden in naher Zukunft, so wär das ein großer step.
     
    Es sei hier mal allen Aktiven und Fädenstrickern gedankt, überhaupt soweit gekommen zu sein, wenns soweit kommt,... wenn.
     
    Gut, es bleiben noch hehre Ziele, die da heißen Agro-gentechnik, Nahrungsangebot, die uns zukünftig ebenso die Kehle durchschnüren werden, wenn wir die aus den Augen verlieren.
     
    Wir müssen jetzt dranbleiben.
    In der Schweiz und weiten Teilen Österreichs gehts doch auch!
    Das muß bei uns auch möglich sein, daß Landwirt und Imker nebeneinader
    stehen können und stolz sind auf einen artenreichen Tisch für Vieh und Bien.
     
    ...ich will wieder barfuß über blühende Wiesen rennen! (ok. schreiten)
     
    Es ist noch lange nicht Schluß.
     
    Erst wenn die Sache mit den PSM, Agro-Gentechnik, Agrarwüsten vom Tisch ist, können wir uns wieder der besten Beute, der besten Biene, der besten Betriebsweise widmen.
     
    Vorher dürfen wir uns nicht auf die Seite lehnen.
     
    Ich wünsch Euch allen: Kraft, Mut und Ausdauer für 2009
    und Friede auf Erden.
     
    Gehabt Euch wohl
    Simmerl

  • Hallo Zusammen, hallo Simmerl,
    hast Recht, wir haben sowohl Grund zur Freude als auch zur Vorfreude.
    Und wir haben allen Grund, nicht locker zu lassen in unseren Anstrengungen.
     

    Simmerl schrieb:

    Erst wenn die Sache mit den PSM, Agro-Gentechnik, Agrarwüsten vom Tisch ist, können wir uns wieder der besten Beute, der besten Biene, der besten Betriebsweise widmen. Vorher dürfen wir uns nicht auf die Seite lehnen.

    Nein, Simmerl, das Büßerhemd ziehe ich mir nicht an. Und so absolut lebst Du das auch selber nicht.
    Gerade Du nicht!
    Das wäre doch fatal, wenn wir auf dem langen Weg das schöne Ziel aus den Augen verlieren.
    Wenn ich den Spaß an den Bienen verlieren soll, dann kannst Du Dir auch den ganzen Honig behalten. Dann wird Bienenhaltung zur reinen Arbeit, und davon hab ich schon genug.
     

    ??? schrieb:

    Ich wünsch Euch allen: Kraft, Mut und Ausdauer für 2009 und Friede auf Erden.

    Da schließe ich mich gerne an, hundertprozent!
     
    Viele Grüße und Euch Allen schöne, besinnliche und erholsame Feiertage,
    Rudi

  • Mein lieber Rudi,
     
    ein wenig Dramaturgie, vergönntst mir schon noch, gell!?:p
     
    Wir dürfen nur das Gesamtkonzept nicht aus den Augen verlieren,
    deshalb mein Gedankengang. Noch ist nichts amtlich und ich seh es wie Du und Bernhard, sie haben wahrscheinlich oder ganz sicher wieder was in Petto, von dem wir nichts wissen oder ahnen.
     
    Wir denken zentimeterweis, DIE, sind uns meist schon Kilometer voraus.
     
    Trotzdem, den Mut verlieren, wollen wir nicht, müssen wir nicht, sollen wir nicht.
     
    Heut ist der Tag der Wende, es geht wieder aufwärts.
     
    Gottseidank
    Grüßt Euch Simmerl