Naturwabenbau für Anfänger?

  • gute Morgen zusammen,


    nachdem es mit meine Namen scheinbar nicht ganz so einfach war hier, habe ich nun einen neuen angenommen, in der Hoffnung, dass es dann keine Verwechslungen mehr gibt....:lol:


    also von den Grundsätzen her liest sich das mit der Fischermühle doch gar nicht so schlecht - dass daraus dann scheinbar ordentlich kapital geschlagen wird, wenn man die Preise so liest ist eher wider den natürlichen Grundsätzen. OK Wissen ist macht - aber jeder hat doch so einen Bereich, in dem er Wissen vermitteln kann....auch mal ohne gleich soooo viel Geld zu verlangen.....


    ...wäre jetzt die Frage, wenn man so einen Kurs, der sich über das ganze Jahr zieht, besucht, ob dann alle Fragen für einen Anfänger geklärt wären???? hat hier schon jemand Erfahrung mit solchen Kursen gesammelt???


    wünsche schöne Weihnachtsfeiertage


    Gruß


    Herby_Munich

  • Die Kurse sind eher zu billig, der Drohn weiß wieviel Arbeit und manpower, gerade im Faschingseminar, da dran hängt! Gewinne werden da nicht erwirtschaftet in einem e.V. der als gemeinnützig gilt!!


    Alle Fragen können nicht geklärt werden, Ansprechpartner wirst Du aber finden!


    Der
    Drohn

  • ...wenn man so einen Kurs, der sich über das ganze Jahr zieht, besucht, ob dann alle Fragen für einen Anfänger geklärt wären????


    Hi,


    nach dem Kurs beginnen die Fragen!
    Deshalb gibt es das Forum... :wink:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.