Bienenfreund braucht Eure Hilfe...

  • Moin!
    Lebe in der Nähe von Bremerhaven und möchte im nächsten Jahr einen bienenkundlichen Grundkurs besuchen, am Besten mittels Bildungsurlaub und in der Nähe - bis jetzt habe ich lediglich von eimem Kurs in Stade gelesen. Gibt es vielleicht auch noch einen, der etwas näher an Loxstedt oder Bremerhaven dran liegt?
    Des Gleichen habe ich vor, im kommenden Jahr mit vier Völkern zu beginnen. Habe gelesen, das es da sogar in Niedersachsen eine Förderung ($) geben soll...
    Grüße Euch alle Carnikafreund2010
    email: Christian.Bongartz dann das Zeichen @ und dann gmx.de
    Danke im Vorraus für Eure Rückmeldungen...:Biene:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von honig () aus folgendem Grund: Spamschutz der Emailadresse

  • Hallo Carnikafreund2010,
    Sei gegrüßt im Kreis der Bienenfreunde, besonders hier im "imkerforum.de"! Dein Schritt, gleich hier im Forum einzusteigen war gut. Du wirst hier auf hilfsbereite, kompetente und erfahrene Menschen im Umgang mit Bienen treffen. Ein Lehrgang oder Grundkurs zur Bienenhaltung ist unbedingt notwendig, Du bist ja auf der Suche nach so einem Lehrgang in Deiner Nähe.


    Such doch mal nach einem Imkerverein in Deiner Nähe. Dort erfährst du bestimmt mehr über den Einstieg, und eine Mitgliedschaft ist schon deshalb wichtig, weil mit der Mitgliedschaft im Verein der Versicherungsschutz für die Bienenhaltung einher geht.


    Zur "Förderung des Imker-Nachwuchses": Mit € 50 pro Volk kannst Du rechnen. Dafür musst Du einen Nachweis über die Teilnahme an einem Grundkurs einreichen, Bienen nachweislich auch haben, für alle Ausgaben für die Bienenvölker und Ausrüstungen Rechnungen einreichen und natürlich den Antrag auf einem bestimmten Vordruck stellen. Das alles erfährst Du noch genauer hier, wohin auch so ein Antrag geht:


    Landesverband Hannoverscher Imker e.V.
    (Herr Georg Schuster, Geschäftsführer)
    Johanssenstraße 10
    30159 Hannover
    E-mail: info@imkerlvhannover.de
    Internet: www.imkerlvhannover.de


    Ich habe vor 2 Monaten so einen Antrag gestellt und einen positiven Bescheid bekommen, Anfang Dezember soll mir mitgeteilt werden, wieviel meine Förderung beträgt. Ich nehme an, dass die Fördergelder aus einem Topf nach Kriterien wie Antragseingang usw. verteilt werden. Antragsfrist war für 2008 der 30. September. Du wirst das für 2009 dann wohl bis 30.09.2009 machen können.


    Das sind meine Tipps für Deinen Bienenstart. Der Winter ist dafür ja genau richtig. Wenn Du dann im März oder April Deine ersten Ableger (oder gleich Völker?) hast, bist Du rundum gut vorbereitet. Dafür kannst Du die Zeit bis dahin nutzen. - Und ich garantiere Dir: Du wirst Spaß dabei haben. Bienen üben eine Faszination auf uns aus, und ich finde sie verändern uns ....

    :Biene::cool::Biene::p_flower01:


     
    Holbee




    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Holbee () aus folgendem Grund: E-mail berichtigt

  • Ja, und das gefällt mir so an diesem Forum. Es gibt immer jemanden, der noch eine andere Seite eines Sachverhalts beleuchtet ...... . . . . . .





    Holbee, der an sein Gesicht nach dem letzten Öffnen einer Beute denkt

  • Ja, und das gefällt mir so an diesem Forum. Es gibt immer jemanden, der noch eine andere Seite eines Sachverhalts beleuchtet ...... . . . . . .
    Holbee, der an sein Gesicht nach dem letzten Öffnen einer Beute denkt


    Ja,Holbee,
    stimmt,nur wenn die Scheinwerfer so ecklig grelles Licht haben siehste nix mehr!
    MfG
    und schönes Wochenende
    Trachtquelle

  • Trachtquelle du musst ja nicht direkt reingucken oder wie machst du das wenn dir jemand nachts auf der Landstraße entegegen kommt? :daumen:

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Quatsch beiseite - dankeschön für die Informationen - in Stade findet 2009 ein Lehrgang statt (mal sehen, ob ich dabei bin)! Habe bereits Kontakt mit dem örtlichen Imkerverein aufgenommen.
    Nutze den Tag.
    MfG.
    Carnikafreund2010

  • Hallo Carnikafreund,


    herzlich willkommen hier im Forum!


    Du machts es genau richtig, im Forum mitlesen, und zeitgleich einen Grundkurs belegen, so hab ich's auch geschafft!


    Für dich wär ein Grundkurs in Gnarrenburg näher dran als der in Stade. Er beginnt im Januar und Infos gibts bei Herbert von Glahn in Gnarrenburg. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, würde ich mich bald anmelden.


    Viel Spaß und Erfolg
    Gruß
    Maisonkel