Dadant nur mit Dickwaben???

  • Hallo Leute,


    ich wollte mal mit einem anderen Beutensystem nächstes Jahr experimentieren und das Dadant ausprobieren. Jetzt habe ich etwas
    recherchiert und festgestellt, dass in den Honigräumen immer
    Dickwaben verwendet werden. Gibt das nicht Probleme mit dem
    Wassergehalt?
    Gibt es auch Dadantbeuten mit anderen Rähmchenmaßen für
    den Honigraum?


    Grüße


    Matthias

    10 Völker, 5 auf kl. Hoffmann im Bienenhaus, 5 auf Dadant im Garten

  • Wenn du 10er Dadant nimmst - wie sie im Münchnerraum schon recht verbreitet sind wenns um DA geht - passt oben alles drauf, was es im kompatiblen System gibt. Für 12er gibts nur Dickwaben.


    Wegen Dickwaben und Wassergehalt schau bitte in die Suche, wurde schon öfter durchgekaut. Es ist allgemein kein echtes Problem - bei mir auch nicht.

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Für 12er gibts nur Dickwaben.


    Hallo Rainer,
    nö, Du kannst sowohl von Weber als auch von Wagner Honigräume mit Schienen bekommen und dann passen da bis zu 13 Rähmchen in den Honigraum.


    Gruß
    Billy the Mountain

    Zweifle nicht - an dem - der dir sagt - er hat Angst -
    aber hab Angst - vor dem - der dir sagt - er kennt keinen Zweifel (Erich Fried)

  • Ok, danke für Eure Antworten,
    was hat es denn mit den "Schienen" auf sich und wofür dient der Holzrechen?



    Grüße


    Matthias

    10 Völker, 5 auf kl. Hoffmann im Bienenhaus, 5 auf Dadant im Garten

  • Hallo Hucho,


    die Rechen dienen als Abstandshalter. Da werden die Waben reingehängt. 10 Dickwaben pro HR.
    Beim System mit den Schienen braucht es Abstandshalter an den Waben. Da passen dann beim 12er System auch 12 Waben rein.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-