Please give bees a chance!

  • high Leute,
     
    was haltet Ihr von einem flyer, kurz und prägnant, den man jedem Honigkunden mitgeben kann und den man auch in den Geschäften auflegen soll, der die 3 Probleme GVO, PSM und Nahrungsangebot anspricht.
     
    Farbig gestaltet mit wenig Text.
    So könnte man die Verbraucher ein wenig mobilisieren.
    Oder habt Ihr dann wieder Angst, daß Ihr Euren Honig nicht weiterbringt?
     
    Oder habt Ihr bessere Ideen?
     
    Dummfragender Simmerl

  • Ja, Simmerl, ich find die Idee gut! Für kurze, prägnante Texte eigne ich mich zwar net so gut, aber ich kann gut "nacharbeiten" und in Layout könnt ich mich auch versuchen


    Vielleicht kann man auch Saatgutspenden auftreiben? Also sowas wie meine Steinkleemengen, in kleine Tüterl abfüllen und dazu geben? Der Vorschlag kam hier schon mal und ich find ihn super


    Grüße von Lisa

    Die Menschen sind wunderliche Säugetiere

  • Danke Rene, für den link.
     
    Doch macht sowas überhaupt Sinn?
    Oder graben wir unser Grab selber?
     
    Es müßte natürlich so dargestellt werden, daß wir warnen wollen und die Qualität unserer Produkte garantieren möchten und uns dies mehr und mehr erschwert würde.
     
    Frau, Mann, ich wünschte mir Gedankenblitze, highlights, they never come back storys, events und noch mehr.
     
    Wo sind Eure Ideenküchen?

  • Hi Simmerl,


    mir persönlich gefällt ja Deine Titelzeile sehr gut... allerdings weiß ich nicht, ob es da nicht gleich wieder rechtliche Probleme gäbe. Kenn einen Tierschutzverein, der was für die "Haustierszene" tun wollte und hübsche T-Shirts bedruckt hat mit einem Hamster, der einen Umhang trug und wehrhaft aussah - und Patman hieß. Mussten sie mehr oder weniger einstampfen :evil::evil::evil:


    Weil Du wenig Zeit hast, könnten wir vielleicht auch telefonisch gehirnstürmen?


    Hab gestern noch geguggt, leider nehmen Druckerein meist nur Adobes - und da hab ich keins, grumppf


    Drauf stehen sollte (meiner Meinung nach), was los ist UND was Verbraucher TUN können. Heimischen Honig kaufen, GVO-Produkte boykottieren, auf jedes freie Fleckerl was für Bienen anpflanzen...


    Liebe Grüße von Lisa

    Die Menschen sind wunderliche Säugetiere