• Hallo Imkerfreunde
    Ich habe erst seit diesem Jahr Bienen und sehe seit 1-2Monaten anders aussehende Bienen in meinen Völkern. Sie haben einen recht dunklen Körper aber im Bereich der Flügel sind sie sehr hell bis weiß! Zuerst dachte ich, dass sich an diesen Bienen vielleicht dort Pollen angelagert hat. Diese Bienenrasse scheint sich zu vermehren. Die Anzahl dieser Bienen steigt.
    Was sind das für Bienen?
    Kann mir da jemand weiterhelfen?!
    Gruß Jörg

  • Hallo, und willkommen hier,


    hast du gegen Varroa behandelt?
    Wenn nicht, dann aber hurtig!
    Weiße Flügel deuten auf MilkyWingVirus hin, ein durch Varroen übertragenes Bienenvirus.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo Jörg,


    ich bin genau so ein Neuling wie du...
    ich glaube, du meinst die gleichen Bienen, wie sie bei mir vereinzelt
    bis häufig fliegen:
    dunkler bis schwarzer Hinterleib (jedenfalls deutlich dunkler als die anderen), Brust/Rückenpelz hell bis weiß.
    Flügel normal transparent, nicht weißlich.
    Meine Erklärung dafür ist ganz einfach, dass die Königin ja nicht nur
    von einem einzigen Drohn Samen abbekommen hat, sondern von mehreren.
    War halt auch so ein dunkler Typ dabei (manche stehen ja drauf :cool:)


    nachdem die "schwarz-weißen" wie ich sie für mich immer bezeichne, aber brav Pollen und Nektar bringen wie die anderen auch und auch nicht irgendwie desorientiert/krank/verstört wirken, hab ich beschlossen, mir deshalb keine Sorgen zu machen :)
    leider hab ich keine gescheite Digi-Cam um dir "meine" Schwarz-weißen zu zeigen, aber vielleicht hast du ja eine und machst ein schönes Foto und ich sag dir dann, ob das die selben sind wie bei mir....??


    netten Gruß
    von sneck
    die schon neugierig wäre, ob du wirklich die gleichen meinst wie ich

    Wer mit einem Baum sprechen kann, braucht keinen Psychiater. Die meisten glauben genau das Gegenteil. (Phil Bosmans)