WLFMFDFTIF Forumstreffen 2009

  • Bitte lieber Helmut Isselbiene ,
    bring doch eine Flasche (oder zwei) von Deinem HolunderHonigRum mit.
    Zum Testen:liebe002::p_flower01:
     
    Mit Dank im voraus
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • :lol::lol::lol:
    Schon gefunden. (Suffköppe.:cool:)


    edit: okay, ich bring auch was sehr gut Trinkbares mit, und wünsche mir einige spezielle Honige im 12,5kg-Hobbock (Geld bring ich mit...)

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • :lol::lol::lol: (Suffköppe.:cool:)


    :liebe002:das wird fein ....in Fulda.:cool: 
     
    Ich wollte nur mal eine Anfang machen. Muss ja nicht nur ALLLEHOOOL sein. Es gibt bestimmt viele Dinge , die der ein oder andere mal sehen oder probieren will.
     
    Salben, Seifen,spezial Honigrezepte, Met , Bier , Saatgut , Bücher, Bilder , spezielle Imkerschutzbekleidung oder Werkzeuge , Betriebssysteme , Etiketten , Gläser , (Freundinnen :cool:) und und und.
     
    Das war erst der Anfang. So geht wenigstens nichts verloren.
     
    In der Hoffnung auf eine lange Liste
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • :lol: Dann würde ich mir wünschen, daß evt jemand von der Firma Jaekel mit den supergoilen Stockmeißeln auch da wäre, und um Ideen von Praktikern zu Beutenkarren und ähnl. zu diskutieren...
    Das, was ich suche, gibt's nämlich bislang nirgendwo.:evil:


    Ein weiterer Wunsch wäre ein konstanter Honig-Handel zwischen Nord und Süd und Ost und West, auch übers Jahr und das IFT hinaus.
    Was nützt es, wenn ich meinen Kunden von Götterbaum und Löwenzahn vorschwärme und nicht liefern kann?:-(
    An dem Punkt sollten wir wirklich was tun....


    Bilder - ein ganz wichtiger Punkt.
    Viele hier machen supergoile Bilder - wer würde sie zur Nutzung auf der eigenen HP verkaufen?
    Nicht mal exklusiv, aber so, daß man es sich leisten kann?


    Bücher - ein Imkerbuch-Flohmarkt käme bestimmt gut.
    Ich kann mit Sicherheit 20-30 Doubletten abgeben....(irgendwie bekam ich zu jedem Festtag Bienenbücher...:roll:)


    Einen inoffiziellen Königinnen-Tauschring zur inoffiziellen Leistungsprüfung anleiern - zur Not halt getrennt nach B/C/Mixe....ich stelle mir das ziemlich interessant vor....:cool:


    Werbeflyer & -prospekt-Austausch - ebenfalls ein Thema, wie überhaupt das ganze Marketing - haben wir einen zum Vortrag bereiten Spezialisten unter uns?


    Der nächste Punkt wäre ein Vortrag/Script "Steuerrecht für Imkers" - Freiwillige vor....:cool:


    Ideen?

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Unter Androhung äußerer Gewalt von Drohne Daniel habe ich den Beitrag hierhin verschoben. (Stand zwischen den Zeilen...:Biene:)


    Ich zitiere mich:
    Da fällt mir ein, was wir beim Treffen auch noch machen könnten:


    Wer außer Honig noch etwas Anderes "herstellt", könnte das ja vorstellen (und Kostproben bereithalten ).
    Also nix zugekauftes, sondern wirklich Eigenes.
    Auch die Verpackung, Werbeflyer, Etiketten u. a. wäre sicher interessant.


    Es müssen ja keine Rezepturen verraten werden.
    Da steckt ja oft viel Arbeit drin.
    Nur die Ideen, was noch so möglich ist.
    Zitat Ende.


    Isses recht so, Daniel...? :wink: :liebe002:
    __________________

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • WLFMFDFTIF Forumstreffen 2009 ====Wunschliste für Mitbringsel für das Forums treffen in Fulda.:cool:


    Ich wünsch mir noch Handels- und Kostproben von diversen Honig-Leckerlis und Alkoholika (lecker Honig-Suff :cool:), die auch in handelbaren Mengen angeboten werden.
    Und nach wie vor echten IFT-Honighandel, mit "wer hat was im Angebot in welchen Mengen" IM VORFELD - ich möchte nicht wieder da stehen und nicht gewußt haben, daß da einer den und der den Honig dabei hatte, und ich keine Chance hatte, was zu kaufen, weil alles vorbestellt....
    Gern per email nach der endgültigen Teilnehmerliste kurz vor Ende, aber büdde-büdde...
    Wann kommen Nordlichter schon mal an Tannenhonig oder deutschen Buchweizenhonig?

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Unter Androhung äußerer Gewalt von Drohne Daniel habe ich den Beitrag hierhin verschoben. (Stand zwischen den Zeilen...:Biene:)
     
    Isses recht so, Daniel...? :wink: :liebe002:
    __________________


     
    Jetzt erst gesehen:-D Du bist sooooo gut zu mir. :liebe002:
     
    Danke
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Oh ja, hab gerade gedacht, ich brauch für's nächste Jahr neue Gänseflügel. Und ich komme auch zum Forumstreffen!