Virtuell Demonstrieren: Imkerdemo Banner

  • Du hast eine Website oder einen Blog?
    Dann zeige Flagge und unterstütze die Demo in Freiburg!



    Hier der HTML Code zum Einfügen auf eurer Seite:

    HTML
    1. <a href="http://www.imkerdemo.de/freiburg/" target="_blank">
    2. <img src="http://www.imkerdemo.de/wp-content/banner/Banner_Freiburg_468x60.gif" title="Imkerdemo Freiburg am 28.8. um 17 Uhr" />
    3. </a>



    Danke!
    Arnd

  • Hej Arnd,


    da warst du wieder mal schneller. Super Banner!


    Wenn wir dieses Jahr nicht demonstrieren, werden die Bienen sang- und klanglos untergehen. Für die Bienen! :Biene:


    Bernhard

  • Hallo Arnd,
    Hallo Bernhard,
     
    kürzlich hat unsere Bundesregierung einen genialen Schachzug hingelegt!
    Am Anfang des Jahres wegen unseren "spritfressenden und klimaschädlichen" (deutschen)Autos noch gerügt von der EU, hat sie vor Kurzem "den Spieß glatt umgedreht"! Wenn sich die neue Richtlinie zur Einstufung neuer Autos so durchsetzt(EU-weit), sind die französischen Autos als bisherige (Flotten-)Spitzenreiter in Europa abgelöst! Bei WIESO in der ARD
    (glaube ich) standen hypothetisch zum Test ein Polo, ein SUV und ein 60(!)-Tonner. Nach der alten (EU)Einstufung war der Polo grüngelb, der SUV ultrarot und über den 60-Tonner hbe ich mich noch gewundert. Nach dem Ding von der Bundesregierung ist der Polo auf einmal gelb-rot(!), der SUV kommt auf grün-gelb und ratet doch mal wer mit "ultragrün" absolut Sieger war!! Richtig, der 60-Tonner!!!:evil:(Außer Wertung )
    Hat das wer gesehen???
    Ich behaupte mal, wenn unsere Regierung zu solcher Lobbyarbeit fähig ist, haben wir als "Randgruppe Imker" kaum eine Chance! Zum Demonstrieren sind wir selbst wenn viele Kommen, immer noch zu wenige!
    Irgendwie müßten wir andeutungsweise die kommende Entwicklung vorwegnehmen! Damit jemand aufwacht! Die richtige Idee müßte her!
     
    Herzliche Grüße, Torsten

  • Hallo Arnd,
    Hallo Bernhard,
     
    kürzlich hat unsere Bundesregierung einen genialen Schachzug hingelegt!..


     
    dazu fällt mir nur ein:
    "Die Winkelsumme im Dreieck kann nicht nach den Bedürfnissen der Kurie abgeändert werden". (B. Brecht in Galileo Galilei)
     
    ...wer's trotzdem glaubt, tun zu können, "selektiert" sich selber....

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Die Wahrheit wird siegen. Ich halte nichts von Lobbyarbeit und komischen Schachzügen. Wer sein Anliegen mit ganzen Herzen vorbringt, der wird auf lange Dauer etwas Gutes bewirken.


    Besser als von Anfang aufgeben finde ich überhaupt etwas zu unternehmen. Werdet kreativ, kommt zur Imkerdemo. Ihr werdet nicht mehr viel Zeit haben für Schachzüge.


    Die Entscheidung über eine Reform des Pflanzenschutzmittelgesetzes steht an. Nur noch wenige Monate. Ich nutze jede Gelegenheit und werde beginnen, wo ich kann das Anliegen der Imker und Bienen vorzutragen.


    Ich fühle mich manchmal machtlos und möchte am liebsten aufgeben wegen der Übermacht. Und wenn ich alleine mit einem Schild vor den Türen stehe - ich gebe nicht auf. Jetzt aufgeben bedeutet die Bienen aufgeben.


    Viele Grüße,


    Bernhard

  • Schreibt...den Verantwortlichen für den Verbraucherschutz, die ihr hier erreicht:


    Hallo Bernhard,


    vom einkaufsnetz.org gibt es ein Mail-Formular (->http://de.einkaufsnetz.org/29739.html) mit dem man den Vorsitzenden der Konferenz, Dr. Otmar Bernhard, sowie die Verbraucherminister auffordert, wirksame Maßnahmen gegen illegale Pestizide zum Schutz der Verbraucher und Umwelt zu beschließen. Text und Betreff sind offen für eigene Forderungen!


    Beste Grüße
    Molle

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“