Stille Umweiselung oder Schwarm

  • Hallo,
    bei der Durchsicht eines starken Volks mit diesjähriger Königin fand ich gestern einige verdeckelte Weiselzelle und gleichzeitig viel jüngste Brut.
    Ist jetzt noch ein Schwarm möglich oder handelt es sich um stille Umweiselung trotz junger Königin?
    Susanne

  • Hab gerade auch ein Volk das mit seiner Königin nicht zufrieden ist - und das obwohl sie Eier legt wie verrückt :confused: Hab die ersten Weiselzellen deshalb entfernt - sie fangen jedoch immer wieder an Weiselzellen zu ziehen. Jetzt lass ich sie einfach machen - die Bienen wissen besser was Sache ist.
    Aber wie schaffen sie es das die junge Königin Eier in Weiselnäpfchen legt ? Sie muss doch damit wissen das dies letztendlich ihr individuelles Ende bedeutet?
    Hab schon mehrfach Völker gehabt bei denen Altkönigin und Jungkönigin im gleichen Volk eierlegend tätig waren - zwar immer nur kurze Zeit - aber dies kommt bei stillen Umweiselungen vor. Die Bienen achten nach dem Schlupf der Jungkönigin darauf das sie nie auf die Altkönigin trifft. Nach der Begattung der Jungkönigin geht die Altköngin dann kurz darauf irgendwie wie auch immer "verloren"
    Christian