Königin verschwunden...was tun ?

  • Vor 10 tagen habe ich bei einem Volk die Königin gesucht da ich es umweiseln wollte.Eier waren vorhanden und auch ca 5 Umweiselzellen Die Umweiselzellen habe ich ausgebrochen .Die Königin konnte ich mit 2 Versuchen nicht finden.In meiner Not habe aus anderen Völkern und der neuen,zugekauften Königin einen Kunstschwarm gemacht (besetzt derzeit ca 2-3 Wabengassen).Jeden zweiten Tag (also bis jetzt 7 Mal)habe ich mich auf Königinnensuche gemacht.Vor 7 Tagen habe ich das letzte Mal Eier finden können.Dementsprechend habe ich jetzt als jüngste Brut ca 4-tägige Maden.Nachschaffungszellen wurden keine angelegt aber einige leere Spielnäpfchen an den Rahmenunterseiten.Die Königin ist einfach nicht zu finden.
    Am liebsten würde ich den Kunstschwarm an die Stelle des Problemvolkes setzen und das Problemvolk ein paar Meter weiter abkehren und so zufliegen lassen da ja entweder die alte oder eine neue Weisel im Volk ist oder eben eine Afterweisel die noch nicht legt(sofern es sowas gibt ).
    Reicht es aus das der Kunstschwarm erst 8 Tage alt ist (vor 5 Tagen eingeschlagen) ?
    Oder hat mir jemand eine bessere, bienenschonendere Idee ...

    Grüssle aus dem Nordschwarzwald


    Lagerfeuer1971

  • Schade das hier niemand ne bessere Idee hat.Ich gehe dann mal davon aus das Abkehren das Sinnvollst ist und mache das heute Abend .

    Grüssle aus dem Nordschwarzwald


    Lagerfeuer1971