Wespen futtern Varroen

  • Moin


    Seit ca 1,5 Wochen habe ich die Windeln unter den Völkern.
    (Segeberger Universalboden)
    Die ersten Tage konnte ich prima die gefallenen Varroen zählen.


    Nun sind seit letzten Samstag die Wespen aufgetaucht und krabbeln in den kleinen Schlitz oberhalb der Windeln.
    Sie fressen dort anscheinend die Varroen auf, da ich seitdem fast keine mehr finden kann.


    Also nicht täuschen lassen!


    Gruß
    Patrick


    der nun die Gitter auf die Windeln legt

    "Der geborene Imker muß Adel besitzen, nicht Adel im Geblüt, sondern Adel im Herzen, also weit höheren Adel.
    Häßliche Charaktereigenschaften machen ihn zum Imker untauglich."
    Guido Sklenar, 1935

  • Hallo,


    Milben habe ich zum Glück auch die ersten Tage nach dem einschieben der Schublade nicht gefunden. Das die Wespen die Milben entsorgen, müsste doch etwas genauer untersucht werden. Bei mir sind auch Wespen auf der Schublade, die sind am Gemüüll interessiert. Bei mir liegt auch sehr viel Pollen von der Nachtkerze (gelb) auf der Schublade, vielleicht holen sie auch davon was.


    mfG Reinhard

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Ich bin dazu übergegangen, die Wespen auf dem Beutendeckel zu füttern, wenn ich merke, sie düsen um eine spezielle...
    Aufschnittreste und rohes Hackfleisch und auch Käse werden in Rekordzeit weggeputzt und die Kiste in Ruhe gelassen.:daumen:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Ich bin dazu übergegangen, die Wespen auf dem Beutendeckel zu füttern...
    ...Aufschnittreste und rohes Hackfleisch und auch Käse...


    Du bist zu gut, Sabine :lol:
    Wenn das Nachbars Köter mitkriegt... :cool:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.