Pestizide vom Imker

  • Liebe Freunde,



    ich habe bereits mehrfach die Ergebnisse der CCD workgroup angeführt. Bitte seht euch die Ergebnisse noch einmal genauer an. Siehe: http://www.ento.psu.edu/MAAREC…esToDoWithItJune08ABJ.pdf


    Neben den Pestiziden aus der Landwirtschaft werden auch die Pestizide als Ursache herangezogen, die die Imker selbst in die Beuten bringen. Die zur Behandlung gegen die Varroa verwendeten Pestizide sind Akarizide. Und wirken daneben häufig insektizid. Genau wie die Pestizide aus der Landwirtschaft reichern sich die vom Imker verwendeten Pestizide im Bienenvolk an und bilden mit den Pestiziden aus der Landwirtschaft ein tödlichen oder subletalen Cocktail.


    Da die Pestizide des Imkers direkt in das Volk gegeben werden, sind die Konzentrationen dieser Werte am höchsten von allen Pestiziden.


    Einige Studien belegen bereits die insektizide Wirkung. Beispiele befinden sich im Anhang.


    Diesen Ergebnissen nach ist daher nicht nur eine Änderung im Umgang mit Pestiziden in der Landwirtschaft, sondern auch in der Imkerei notwendig.


    Nachdenkliche Grüße,


    Bernhard




  • Hallo, Bernhard,
    ich bin doch nicht aus Langeweile bei behandlungsloser Imkerei mit Naturbau und 32mm statt MWs gelandet.
    Allerdings hatte ich dazu nicht die Ergebnisse der CCD-group, sondern nur meine eigenen Fluglochbeobachtungen und Bauchgefühl.
    Und anscheinend bin ich auf dem richtigen Weg.
    Ich kann nur jeden ermutigen, auf die Bienen zu gucken und auf seinen Bauch zu hören.
    Und in diesem Fall (Naturbau statt belasteter MWs) ist ausnahmsweise dann Geiz mal goil, obwohl das Füttern dann auch wieder kostet.:wink:


    Ich plädiere explizit NICHT für konsequentes Nicht-Behandeln, weil es je nach Imkerdichte nicht am Volk, sondern an der zu hohen Bienendichte liegt, wenn ein Volk Probleme bekommt.
    Meist reicht ein einziger Eingriff, um das Volk zu retten, und im nächsten Jahr kommt es wunderbar allein zurecht.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen