Dänische Trogbeute im DNM

  • Hallo,
    über PM erreichte mich die Bitte, die dänische Trogbeute einmal darzustellen. Leider besitze ich keine technischen Zeichnungen und genaue Abmessungen. Die vorzustellende Kiste hat mein Schwiegervater für Deutsch-Normalmass (DN oder DNM) gebaut. Von diesem Mass leitetet sich der Bau insgesamt ab. Ich hoffe, die Bilder erklären den Rest. Das System besticht durch seine Variationsmöglichkeiten. Der untere Teil fasst 20 Waben. Darüber kann man vier Honigräume (zwei vorn, zwei hinten) mit je 8 Waben aufsetzen. Überwintert wird im unteren Raum, aber auch das kann man ja variieren. Und schön, gerade für Besuch und kleine Kinder, hinten gibts ein Fenster.


    Von vorn, Deckel geschlossen




    Deckel offen




    Flugloch, mit kleinen Blechschieber zu verändern



    "Das Hobby sollte auch Spaß machen." Dr. G. Liebig (S. 41)

  • Von hinten, zwei Honigräume drauf, diese mit Brettchen abgedeckt, darunter Folie. So kann man immer schnell mal lugen, ob schon Deckelchen zu sehen sind.




    Der Brutraum, hinten mit einem Fensterchen, wie früher in den Hinterbehandlern. Wer schaut da nicht mal gern nach.



    "Das Hobby sollte auch Spaß machen." Dr. G. Liebig (S. 41)

  • Ein Blick in den hinteren Honigraum. Der Lindenhonig kommt nächste Woche raus.




    Blick in eine noch leere, noch unbenutzte Beute.



    "Das Hobby sollte auch Spaß machen." Dr. G. Liebig (S. 41)

  • Auch von mir ein Danke!


    Hat jemand auch Bilder von der deutschen Trogbeute in DNM? Mit Aufsatz? Ein Imker aus England würde diese gerne mal sehen, ich habe die Photos davon leider schon gelöscht (?), zumindest kann ich sie nicht mehr finden. Danke.


    Bernhard

  • Hallo Bernhard,
    dies ist die dän. Trogbeute in DNM. Der Rolls Royce unter den Beuten. Allerdings zum Wandern ungeeignet.

    "Das Hobby sollte auch Spaß machen." Dr. G. Liebig (S. 41)

  • Hallo,


    ein ganz fantastischer Beitrag mit schönen Fotos. Grundsätzlich bin ich ja ein Anhänger der Magazinbeute, aber für Imker mit Rückenproblemen oder mit dem Gefühl für das Romantische finde ich die Dänische Trogbeute einfach SPITZE!.


    @ Facharbeiter Imker, könntest Du mir vielleicht ein paar Deiner schönen Fotos zukommen lassen für meinen Artikel über Trogbeuten auf meiner Homepage ?


    Danke.
    LG
    Kai

  • Hallo Kai,
    schöne Bilder auf der HP. Ja, sie erinnert uns an eine Zeit die längst vergangen ist, die Trogbeute.
    Da bekommt man direkt Lust sich selbst eine zu bauen.


    gruß Finvara

    Man kann ohne Bienen leben, ... aber es lohnt sich nicht.

  • Hallo Facharbeiter Imker,
    ich finde die ilder sehr anschaulich. Da ich selber unter Rückenproblemen leide, wollte ich dich nur fragen. Wie machst du das mit der Varoar kontrolle? es gibt wenn ich das richtig erkennen kann keinen Bodenschieber? Wie ist das mit Gemüll?


    Ich danke schonmal für die Antworten.


    Drohn1984