Schwarmstimmung jetzt noch!?

  • Ein später Ableger aus dem letzten Jahr kam einzargig gut über den Winter (saß dann auf 5 Waben), hat sich gut entwickelt. 2.Brutraumzarge Mitte April aufgesetzt, Ende Mai Honigraum mit Mittelwänden, wovon jetzt 7 augebaut und großteils gefüllt sind.
    Fleißiges Völkchen dachte ich und habe eine Nicot-Kassette rein zum Bestiften und Nachziehen von Königinnen. Heute sind die Larven geschlüpft und habe sie in den Hürdenrahmen. Mit dem gleichen Volk wollte ich einen Anbrüter erstellen und habe dazu die Königin gesucht. Dabei habe ich dann mehrere Weiselzellen knapp vorm verdeckeln gefunden. Die Königin ist wohl nicht mehr in Eilage (in der unteren Zarge waren keine jungen Larven mehr zu finden, 2 Rähmchen verdeckelte Brut der Rest alles bereits geschlüpft und leer - massig Bienen-recht agressiv) - wundert mich, daß sie die Kassette noch bestiftet hat.
    Warum so eine späte Schwarmstimmung? Obwohl sehr viele Bienen sitzen sie auf nur 7 von 10 und in 2. Zarge auf nur 6 Rähmchen - so dicht gedrängt, daß man Probleme hat ein Rähmchen zu ziehen. Seit mehreren Wochen wird weißes Wachs gebaut, wo bleibt die CB Theorie mit Abbruch der Schwarmvorbereitung. Wollte nächstes Jahr mal CB ausprobieren und frage mich jetzt ob dies bei der Bienenrasse möglicherweise nicht funktioniert.
    Werde morgen wohl einen vorweggenommenen Schwarm machen (in Form eines FKS?) und auch den 2. Stock mit gleicher Rasse (Karpatenbiene?) auf Weiselzellen durchgucken.

    Wer jedes Volk retten will, schadet langfristig den Bienen.

  • hallo


    Ferndiagnose ist schwierig!
    Und du bist dir sicher dass es Schwarmzellen sind, vieleicht weiseln die um und es sind Umweiselungszellen?
    Wenn sich so ein Volk frühzeitig verhonigt, kann es sein, dass es auf so wenigen Waben sitzt und trotzdem schwärmt.


    Ich würde die alte K rausnehmen, eine Weiselzelle lassen, so bekommst du noch Honig falls in deinem Gebiet eine Tracht zu erwarten ist.


    Peter

    Theorie ist: alles wissen und nichts funktioniert.
    Praxis ist: alles funtioniert und keiner weiss warum.

  • Aber die Königin hast du schon gesehen oder?

    Gruß Otto Übrigens:Wenn man etwas will, findet man Wege! Wenn man etwas nicht will, findet man Gründe!

  • Habe heute mit der alten Königin einen FKS gemacht. War aber etwas komisch. Neben einer kleinen Traube um die Königin bildete sich eine gößere Traube nebenan. Ist da noch eine weitere Königin?
    Habe sie jetzt mal mit Futter in die Zarge und werde in ein paar Tagen mal näher nachsehen. Will sie Naturbau machen lassen mit kleinen Zellen und habe die Waben auf 32mm Abstand. Mal sehen was das gibt.
    Heute waren sie auch erheblich friedlicher als gestern.
    Gruß Fritz

    Wer jedes Volk retten will, schadet langfristig den Bienen.