• Wie lange, mit welcher Konzentration und wie stark mussen Beuten und Rähmchen mit Essigsäure bedampft werden, um Nosemasporen sicher abgetötet zu haben? Gibt es hierzu Untersuchungen?

    Der Kopf ist rund, damit das Denken sein Richtung ändern kann.

  • Hallo Dunkle,
     
    eine Woche, bis eineinhalb Wochen dürften genügen.
     
    Stell einfach 2-3 umgedrehte Plastikdeckel von Honiggläsern in die obere Zarge, Zargenturm, so 6 bis 7 Z., oder nimm den Nasseheider Verdunster mit großem Docht.
     
    Vor Wiedergebrauch gut auslüften lassen.
     
    Gruß Simmerl