Hummelkönigin im Bienenvolk...

  • Hallo Allerseits,
    folgendes, bei einem Altvolk das plötzlich fast keine Brut mehr hatte (sehr wenig und löchrig), habe ich, nachdem ich mich vergewissert hatte daß noch junge Maden vorhanden waren, die Königin entfernt in der Hoffnung daß Nachschaffungszellen gezogen werden. Als ich nach 5 Tagen das Volk (Einzargig, halbvoll mit Bienen) öffnete fand ich auch gleich 5 oder 6 noch nicht verdeckelte Zellen. Aber zu meiner Verwunderung sah ich auf einer gezogenen Wabe eine Hummelkönigin sitzen, die ungestört sich an der noch etwas vorhandenen offenen Brut zu schaffen machte!! Ich wollte die Wabe abstellen und zum Auto spurten die Digitalkamera holen aber da flog Sie auf und davon.
    Hat sowas schon mal jemand beobachtet oder gehört?
    Wie kann das sein?