Ableger wiederholen

  • Hi @all,
    ich habe am Sonntag einen Brutableger gebildet und ihn zu einer Freundin (ca. 10 km weit weg) gefahren. Nun ist aber das Problem, das dort keine Bienenvölker im Umkreis sind und deswegen würde ich die Königin in dem Ableger gerne hier bei mir begatten lassen. Nun ist meine Frage: Ab wann kann ich den Ableger wiederholen, wenn ich will, dass die Flugbienen im Ableger bleiben, die Königin schon geschlüpft ist o. fest in der Zelle ist, aber nochnicht auf Begattungsflug war? Ich hab die Bienis lieber bei mir als soweit weg:oops:


    Alles Liebe


    EichholzFan

  • hallo,


    du kannst den Ableger holen. Spät abends oder früh am morgen, wenn alle Bienen zu Hause sind.


    Gruss Peter

    Theorie ist: alles wissen und nichts funktioniert.
    Praxis ist: alles funtioniert und keiner weiss warum.

  • du holst ihn gar nicht wieder! wenn die Königinnen geschlüpft sind erstellst du vorort Begattungsvölkchen (verschlossene Fluglöcher) und wanderst mit diesen an den Begattungsplatz.

  • Achtung! Weiselzellen sind bis 2 Tage vor dem Schlupf sehr erschütterungsempfindlich !
    Der Plan mit den Begattungsvölkchen ist prima.
    Ich hätte ansonsten auch keine Bedenken, dass die Königin vor Ort begattet würde.

  • Hallo,
     
    wie klein darf denn die Bienendichte sein um eine ausreichende Begattung der Königin zu gewärleisten?
     
    Ist es ausreichend, wenn das nächstevolk 15km weiter weg steht oder ist das schon zu weit?
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

  • Hallo, Thorsten,
    wohnst du auf einer Insel?
    15km hast du nirgends bis zum nächsten Volk, höchstens bis zum nächsten Vereinskollegen.
    Aber es gibt eine Menge Imker, die du nicht kennst, und die in keinem Verein sind...:cool:
    (allein hier auf 3ha Neubaugebiet hab ich 25 Stöcke entdeckt, deren Besitzer nix mit Verein am Hut haben....)

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • ich weis nicht wie weitläufig das bei dir ist, aber hier stehen manchmal 5km weit kein Haus.
    Wollte einen Ableger bei meinem Vater hinstellen un da ist im Umkreis von MINDESTENS 10 km kein anderes Bienenvolk. Ausser die haben eines in der Blaubeerplantage stehenlassen.
    Da mach ich mir schon Sorgen um die Begattung...
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....